Nordstadtblogger

Humanistischer Verband

Corona und der Glaube (Teil 7): Der Schutz des Lebens hat Vorrang vor wirtschaftlichen oder individuellen Interessen

Corona und der Glaube (Teil 7): Der Schutz des Lebens hat Vorrang vor wirtschaftlichen oder individuellen Interessen

Durch die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ist das öffentliche Leben nahezu zum Erliegen gekommen. Auch Glaubensgemeinschaften sind betroffen. Aus diesem Grund lassen wir während der Corona-Krise regelmäßig Geistliche verschiedener Konfessionen aus Dortmund zu Wort kommen, die den Menschen Mut machen…

Jugendfeier für nichtreligiöse junge Leute zwischen 13 und 15 Jahren in Dortmund – Vorbereitungstreffen am 24. Januar

Jugendfeier für nichtreligiöse junge Leute zwischen 13 und 15 Jahren in Dortmund – Vorbereitungstreffen am 24. Januar

Die Gemeinschaft des Humanistischen Verbandes NRW Dortmund-Ruhr-Lippe lädt alle Interessierten zu einem Vorbereitungstreffen für die Jugendfeier am 10. Juni 2017 ein. Bereits am 24. Januar 2017 gibt es um 18 Uhr in der Küpferstr. 1 in Dortmund ein Vorbereitungstreffen. Hier werden…

33 Thesen gegen die Benachteiligung konfessionsfreier und nichtreligiöser Menschen in Dortmund veröffentlicht

33 Thesen gegen die Benachteiligung konfessionsfreier und nichtreligiöser Menschen in Dortmund veröffentlicht

„Reformation heißt, die Welt zu hinterfragen“ – Mit diesem Motto wird das 500. Jubiläum der Veröffentlichung von 95 Thesen des Mönchs und Theologieprofessors Martin Luther im Jahr 1517 beworben. Am Samstag machten Mitglieder des Humanistischen Verbandes in Dortmund 33 Thesen gegen die…

„Gottes Werk und Königs Beitrag“: Comic-Lesung mit Ralf König beim Humanistischen Verband im Fritz-Henßler-Haus

„Gottes Werk und Königs Beitrag“: Comic-Lesung mit Ralf König beim Humanistischen Verband im Fritz-Henßler-Haus

Gottes Werk und Königs Beitrag ist ein höchst vergnüglicher Streifzug durch Ralf Königs religionsverwurstende Comics. Zu erleben sind sie im Rahmen einer Lesung, zu der der Humanistische Verband am Mittwoch, 19. August, um 19 Uhr ins Fritz-Henßler-Haus, Geschwister-Scholl-Straße 33, in Dortmund…

Humanistischer Mittwoch: „Chemtrails, Reichsbürger und Lügenpresse: Verschwörungstheorien im Aufwind?“

Humanistischer Mittwoch: „Chemtrails, Reichsbürger und Lügenpresse: Verschwörungstheorien im Aufwind?“

„Von Chemtrails, Reichsbürgern und der Lügenpresse: Verschwörungstheorien im Aufwind?“ ist der provokative Titel des ersten „Humanistischen Mittwochs“, zu dem der Humanistische Verband NRW am Mittwoch, 20. Mai, um 20 Uhr ins Fritz-Henßler-Haus stattfindet. Dr. Sebastian Bartoschek ist Journalist, Diplom-Psychologe und Autor Referent des Abends ist…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen