Anzahl der Verfahren im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken

Finanzkontrolle Schwarzarbeit ermittelt für 2023 einen Schaden in Höhe von rund 29 Millionen Euro

Im Jahr 2023 überprüften die Beschäftigten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit 1.605 Arbeitgeber und führten 14.329 Personenüberprüfungen durch. Der Fokus liegt auf den von Schwarzarbeit besonders betroffenen Branchen, unter anderem dem Baugewerbe, der Gastronomie sowie dem Speditions-, …

Die Frauenberatungsstelle hilft in verschiedensten Notsituationen

Gewalt gegen Frauen: Das unterschätzte Problem hinter den deutschen Wohnungstüren

Foto: Frauenberatungsstelle Dortmund Schon 1987 machte der Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“, zu dem auch die Dortmunder Frauenberatungsstelle gehört, auf häusliche Gewalt aufmerksam – und noch immer ist das Problem tief in der Gesellschaft verwurzelt. …

Rund 400 Teilnehmer:innen bei Dialogveranstaltung der CDU Dortmund

Sicherheitspolitik und Umgang mit der AfD: NRW-Innenminister Reul stand Rede und Antwort

Für eine Veranstaltung der Dortmunder CDU besuchte NRW-Innenminister Herbert Reul das Immanuel-Kant-Gymnasium. Vor rund 400 Schüler:innen, Gästen und Parteimitgliedern diskutierte der 71-Jährige gemeinsam mit Kultur- und Wissenschaftsministerin Ina Brandes über die Themen innere Sicherheit und …

Das war der 4. Prozesstag im Fall des getöteten Mouhamed Lamine Dramé:

Nebenkläger Sidy und Lasanna Dramé nahmen an der Verhandlung teil und forderten Gerechtigkeit

Ohne Wut, aber mit dem Wunsch nach Gerechtigkeit nahmen die Brüder des 2022 bei einem Polizeieinsatz getöteten Mouhamed Lamine Dramé heute (31. Januar 2024) erstmals am Prozess gegen fünf der beteiligten Polizeibeamt:innen am Dortmunder Landgericht …

Circa 2000 Anwohner:innen und ein Seniorenheim sind betroffen

Böse Überraschung: An der Märkischen Straße wird noch heute Nacht ein Blindgänger entschärft

Bei Bauarbeiten an der Märkischen Straße ist am Dienstagnachmittag, 30. Januar, ein britischer 250-Kilogramm-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Dieser muss noch in der Nacht zu Mittwoch entschärft werden. Auch die Bundesstraße 1 muss …

Neue Übernachtungsangebote für süchtige Obdachlose geplant

Suchthilfe: Dortmund soll zwei weitere Konsumräume in der Innenstadt bekommen

Die Stadt Dortmund verfolgt – unterstützt von der Polizei – neue Ansätze in der Hilfe für Obdachlose und Drogenkranke. Wichtigster Baustein: Die Stadt will zwei zusätzliche Drogenkonsumräume einrichten und perspektivisch auch den bisherigen Standort des …

Tatverdächtig sind eine 55-Jährige und ein 34-Jähriger aus Dortmund

Zahlreiche Fahrräder wurden sichergestellt: Die Polizei sucht mit Fotos nach Eigentümer:innen

Die Dortmunder Polizei sucht mit zahlreichen Fotos die rechtmäßigen Eigentümer:innen entwendeter Fahrräder. Die Besitzer:innen sollen sich mit Eigentumsnachweisen bei der Kriminalwache melden. Die Fahrräder wurden bereits am 4. September 2023 beschlagnahmt Am Abend des 4. …

Bereits Freitag gibt es Protest gegen Götz Kubitschek

Mehrere Demonstrationen gegen die AfD: Die Polizei erwartet mehrere tausend Teilnehmende

Mit mehreren tausend Demonstrierenden rechnet die Polizei Dortmund am Samstag (20. Januar): Zwei Demonstrationen richten sich gegen die AfD. Doch auch eine „Solidaritätskundgebung zum Tag der Einheit der Ukraine“  wird es geben. Daher wird es …

Dritter Prozesstag im Fall des getöteten Mouhamed Lamine Dramé

Tödlicher Einsatz: Beamter soll Opfer nach Schussabgabe leicht in den Bauch getreten haben

Der dritte Prozesstag im Fall des 2022 bei einem Polizeieinsatz getöteten Mouhamed Lamine Dramé wurde heute (17. Januar 2024) vor dem Dortmunder Landgericht verhandelt. Erstmals kamen in dem Verfahren zwei Zeugen zu Wort, die Dramé …

Suche nach möglichem Mittäter heute Abend bei Aktenzeichen XY

Festnahme nach über 30 Jahren im Mordfall Heike Kötting: Ein 60-jähriger Dortmunder sitzt in U-Haft

Der Zugriff erfolgte am Montag (15. Januar) auf offener Straße: Staatsanwaltschaft und Polizei in Dortmund können die Festnahme eines Mannes vermelden, der im dringenden Verdacht steht, die damals 28-jährige Heike Kötting im Jahr 1991 in …

Nordstadt: Das Feuer breitete sich über die Balkone auf vier Etagen aus

Vier Wohnungen in der Uhlandstraße sind nach einem Brand vorläufig unbewohnbar

Vier unbewohnbare Wohnungen sind die Folgen eines Brandes in einem Mehrfamilienhaus in der Dortmunder Nordstadt. Zum Glück gab es (fast) keine Verletzten. „Nur“ ein Bewohner wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Wie …

Auch der Mord an der Dortmunderin Heike Kötting wird untersucht

Staatsanwaltschaft und Polizei wollen 42 Altfälle durch neueste Kriminaltechnik aufklären

Die Aufklärungsquote bei Tötungsdelikten liegt deutschlandweit bei weit über 90 Prozent – und dennoch gibt es Fälle, deren Hintergründe nie aufgeklärt werden. Durch neue kriminaltechnische Methoden wollen Polizei und Staatsanwaltschaft Dortmund einige Altfälle neu aufrollen. …

Der Fall Mouhamed Lamine Dramé vor dem Dortmunder Landgericht

Zweiter Prozesstag: Die fünf angeklagten Polizeibeamt:innen schwiegen zu den Vorwürfen

Erneut fand die Verhandlung im Fall des getöteten Senegalesen Mouhamed Lamine Dramé ein rasches Ende. Für den zweiten Prozesstag am 10. Januar 2024 waren eventuelle Einlassungen der Angeklagten angedacht – diese schwiegen jedoch zu den …