Künftig werden jährlich rund 200 Tonnen CO2 in Dortmund eingespart

Sonnenfarm auf dem Flughafendach: DEW21 und Airport stellen Photovoltaik-Großanlage fertig

In Zusammenarbeit mit der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) hat die Dortmunder Flughafen GmbH für knapp 500.000 Euro eine neue Photovoltaik-Großanlage auf zwei Luftfahrzeughallen installiert. Dieses Gemeinschaftsprojekt ist ein weiterer bedeutender Schritt für Dortmunds …

Upcycling und der Umgang mit Wertstoffen stehen im Mittelpunkt

Am Samstag gibt es die „Nordstadt natürlich! – Mitmachbörse“ im Keuning-Park

Für Samstag, 13. Mai, lädt das Quartiersmanagement Nordstadt zur dritten Auflage der „Nordstadt natürlich! – Mitmachbörse“ in den Park am Dietrich-Keuning-Haus ein. Unter dem Motto „Nachhaltig und sauber!“ stehen von 12 bis 15 Uhr Themen …

Antrag stellen fürs Programm „2.000 x 1.000 Euro für das Ehrenamt“

Förderung für ehrenamtliches Engagement

Dortmund nimmt am Förderprogramm „2.000 x 1.000 Euro für das Ehrenamt“ unter dem diesjährigen Schwerpunktthema „Zukunft gestalten – nachhaltiges Engagement fördern“ teil. Engagierte, zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen in Dortmund können seit dem 1. Januar 2023 …

Fachhochschule Dortmund und Stadt organisierten Umpflanz-Aktion

Die „ErstTrees“ sind erfolgreich umgezogen

Einen neuen Standort haben rund 600 Bäume bekommen, die Architektur-Studierende der Fachhochschule Dortmund in den vergangenen Jahren zum Auftakt ihres Studiums gepflanzt hatten. Gemeinsam mit dem Grünflächenamt der Stadt gelang dem Fachbereich Architektur eine perfekt …

Zahlreiche Aktivitäten rund um den Steigerturm

Nachhaltigkeits-Themen sind gefragt: Kleidertausch und Umsonstschrank in Berghofen

Neue Aktive und Zielgruppen anzusprechen, das ist bei der AWO in Berghofen ein Thema. Im Mittelpunkt steht dabei Nachhaltigkeit – und damit der Tauschschrank und die Kleidertausch-Veranstaltungen. Sie sind aus den Überlegungen aus dem Quartiersentwicklungsprojekt …

Die Nachbarschaftsinitiative KA!SERN lädt zu einem Barcamp ein

Gutes Leben für alle: „Nachhaltiges Kaiserviertel – gemeinsam auf dem Weg in die Zukunft“

Nachhaltigkeit – das heißt langfristig mehr Zufriedenheit bei weniger Verbrauch. Nachhaltigkeit bietet auch für alle Menschen im Kaiserviertel eine Aussicht auf mehr Lebensqualität, mehr Chancen und mehr Beteiligung. Sich gemeinsam auf den Weg zu machen …

Dilemma: Die derzeitige Bautätigkeit verfehlt die Klimaschutzziele

„Genug gebaut, Dortmund! Umbau statt Neubau am Stadtrand” Thema beim Forum Stadtbaukultur

Die Bundesregierung will bis 2040 Klimaneutralität erreichen und gleichzeitig 400.000 neue Wohnungen pro Jahr schaffen. Die Stadt Dortmund beabsichtigt schon bis 2035 klimaneutral zu sein und nach dem kommunalen Wohnkonzept jedes Jahr 1.000 neue Wohnungen …

Stadtgestaltende und Kulturschaffende knüpfen starke Bande

Das „Trash Up!“-Sommerfest im Zeichen von Vernetzung und Zusammenarbeit im Unionviertel

Auf Initiative der Urbanisten findet am 19. August 2023 ein Sommerfest mit und für das Viertel auf dem Gelände des Union Gewerbehofes statt. Das Besondere: Das Programm entwickeln Kunst- und Kulturschaffende, Stadtgestaltende, Nachhaltigkeitsinitiativen, lokale Vereine, …

Bildungsgerechtigkeit und Nachhaltigkeit als wichtige Ziele

Neues Rektorat der FH Dortmund nimmt Arbeit auf

An der Fachhochschule Dortmund hat Prof. Dr. Tamara Appel die Leitung des Rektorats übernommen. Altrektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat, übergab persönlich die Ernennungsurkunden an die neuen Prorektor:innen. „Dieses …

FH-Angehörige und externe Gasthörer:innen sind eingeladen

„Studium Oecologicum“: Studierende starten Seminarreihe zum Thema Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit fachbereichsübergreifend im Studium zu integrieren und den Fokus auf die Themen Klima und Umwelt zu lenken – mit diesem Ziel haben Studierende der Fachhochschule Dortmund die Seminarreihe „Studium Oecologicum“ angestoßen und organisiert. Dazu sind …

DSW21 startet erst im Sommer mit dem „StromFahrer“-Projekt

Lieferprobleme verzögernden Aufbau der Ladeinfrastruktur für die 30 Elektro-Gelenkbusse

30 nagelneue Gelenkbusse ergeben ein eindrucksvolles Bild. Das bietet sich neuerdings bei DSW21. Die Elektrobusse, die das Dortmunder Verkehrsunternehmen 2022 im Rahmen des „StromFahrer“-Projekts beim polnischen Hersteller Solaris in Auftrag gegeben hat, sind inzwischen komplett …

Das sind die ersten „Green Culture“-Aktionstage in Dortmund

CO2-Workshop im MKK, nachhaltiges Design im Superraum und Kulturpolitik am Tresor-Tresen

Aufmerksamkeit und Einsatz für mehr Nachhaltigkeit und den Klimaschutz – das ist ein Ziel der Kulturschaffenden, die sich in Dortmund für die ersten Green Culture-Aktionstage zusammengeschlossen haben. Einige Highlights stehen diese Woche noch auf dem …

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen