Nordstadtblogger

CORONA

Wettbewerb „Heimspiel.Dortmund“ bietet eine Million Euro Soforthilfe für Unternehmen*innen und Solo-Selbstständige

Wettbewerb „Heimspiel.Dortmund“ bietet eine Million Euro Soforthilfe für Unternehmen*innen und Solo-Selbstständige

Da der Teil-Lockdown verlängert wurde, nehmen die Sorgenfalten und die Existenzsorgen in vielen Branchen zu. Für sie gibt es in Dortmund ein neues Soforthilfe-Angebot: Der Wettbewerb „Heimspiel.Dortmund“ schüttet eine Million Euro als Soforthilfe aus. Unternehmen*innen und Solo-Selbstständige können sich mit…

Infektionsfälle beim Küchenpersonal im Kinikum Dortmund – Gesundheitsamt bestätigt keine Gefahr für Patient*innen

Infektionsfälle beim Küchenpersonal im Kinikum Dortmund – Gesundheitsamt bestätigt keine Gefahr für Patient*innen

Am Klinikum Dortmund ist es zu Infektionsfällen bei Mitarbeiter*innen des Küchenpersonals von Service DO gekommen. Insgesamt 14 Mitarbeiter*innen sollen betroffen sein. Laut Klinikum haben sich die Personen ausschließlich im privaten Umfeld, unter anderem in Fahrgemeinschaften angesteckt. Sowohl die Stadt als…

Keine verkaufsoffenen Sonntage im Advent – das OVG Münster gibt einer Klage der Gewerkschaft ver.di Recht

Keine verkaufsoffenen Sonntage im Advent – das OVG Münster gibt einer Klage der Gewerkschaft ver.di Recht

Eine erneute Klatsche für die Landesregierung: Das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen in Münster hat die Coronaschutzverordnung des Landes in Bezug auf die verkaufsoffenen Sonntage außer Vollzug gesetzt, weil diese keinen Beitrag zum Infektionsschutz leiste. Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hatte gegen die…

Breite Zustimmung, aber auch deutliche Kritik: Stadt und Wirtschaftsverbände reagieren auf Corona-Beschlüsse

Breite Zustimmung, aber auch deutliche Kritik: Stadt und Wirtschaftsverbände reagieren auf Corona-Beschlüsse

In ihrer Sitzung vom Mittwoch, 25. November 2020, haben die Bundeskanzlerin sowie die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen, um die weiterhin hohen Infektionszahlen einzudämmen und weitere Todesfälle zu verhindern. Dortmunds Oberbürgermeister Thomas Westphal…

Mehr Anspruchsberechtigte durch Corona: Neue Verträge und mehr Geld für die Arbeit der Schuldnerberatung in Dortmund

Mehr Anspruchsberechtigte durch Corona: Neue Verträge und mehr Geld für die  Arbeit der Schuldnerberatung in Dortmund

Die Beratung und Unterstützung im Rahmen der Schuldnerberatung ist eine personenbezogene Dienstleistung, die der Eingliederung in Arbeit und der Stärkung der Selbsthilfe dienen soll. Die Stadt Dortmund stellt diese Pflichtaufgabe durch Träger der freien Wohlfahrtspflege sicher. Eine Anerkennung durch die…

Corona im Dezember: Impfstoffe nahen – aber: „All das, was wir im Augenblick machen, hat noch ganz viele Fragezeichen“

Corona im Dezember: Impfstoffe nahen – aber: „All das, was wir im Augenblick machen, hat noch ganz viele Fragezeichen“

Ist da Licht am Ende des Tunnels? Zwar hat, Stand heute, 24. November, noch kein Corona-Impfstoff eine europäische Zulassung, aber was soll’s. In der Not wird’s schnell gehen – so zumindest der Eindruck bei der zu beobachtenden Beschaffungsbetriebsamkeit. Denn Pharmakonsorten…

Kerzen statt Weihnachtsstadt-Eröffnung: Schausteller*innen erinnern mit hunderten Kerzen an die Lage ihrer Branche

Kerzen statt Weihnachtsstadt-Eröffnung: Schausteller*innen erinnern mit hunderten Kerzen an die Lage ihrer Branche

Eigentlich wäre am Montag (23.11.2020) die Dortmunder Weihnachtsstadt eröffnet worden, wäre da nicht Corona. Den Weihnachtsmarkt und die international bekannte Riesen-Tanne gibt es in diesem Jahr wegen der Einschränkungen durch die Pandemie nicht. Die Schausteller*innen und Marktleute machten daher am…

Therapiemethode für schwerkranke Corona-Patient*innen: Klinikum Dortmund sucht Genesene für Blutplasma-Spende

Therapiemethode für schwerkranke Corona-Patient*innen: Klinikum Dortmund sucht Genesene für Blutplasma-Spende

Therapie-Methode für schwerkranke Covid-19-Patient*innen: Die Blutspende des Klinikums sucht wieder nach Plasma-Spendern, die bereits eine Corona-Infektion überstanden haben und Antikörper besitzen. Diese Antikörper sollen die Immunsysteme der Patient*innen, die mit Infektion auf den Intensivstationen liegen, unterstützen. Schon im April hatte…

Corona-Lockerungen nicht in Sicht: Zwar kein exponentielles Wachstum mehr, aber viel zu hohe Inzidenz-Zahlen

Corona-Lockerungen nicht in Sicht: Zwar kein exponentielles Wachstum mehr, aber viel zu hohe Inzidenz-Zahlen

Vorläufige „Halbzeitzeit“ beim neuerlichen Corona-Lockdown. Doch ein zeitnahes Ende der Beschränkungen ist sehr unwahrscheinlich: „Wir befinden uns auf einem Hochplateau mit einer viel zu hohen Sieben-Tage-Inzidenz. Wenigstens konnten wir dem exponentiellen Wachstum Einhalt gebieten, haben aber keinen Rückgang“, verdeutlicht Dortmunds…

Mit Turnbeuteln gegen Corona: Pandemie-Aufklärung für schulmüde und schulverweigernde Jugendliche in Dortmund

Mit Turnbeuteln gegen Corona: Pandemie-Aufklärung für schulmüde und schulverweigernde Jugendliche in Dortmund

Neue Wege in Sachen Aufklärung über die Corona-Pandemie gehen die Mitarbeiter*innen des Kontakt- und Beratungsverbundes für schulmüde und schulverweigernde Jugendliche (KuBDO). Am 16. und 17. November werden sie in der Dortmunder Innenstadt besonders befüllte Turnbeutel an Jugendliche verteilen. Besonders in…

Zu große Klassen und verbotene Lkw-Fahrten waren Themen in der ersten Sitzung der Nordstadt-BV nach der Wahl

Zu große Klassen und verbotene Lkw-Fahrten waren Themen in der ersten Sitzung der Nordstadt-BV nach der Wahl

Von Susanne Schulte Kaum hatte Hannah Rosenbaum nach der Wahl ihren Platz als neue Bezirksbürgermeisterin der Dortmunder Nordstadt übernommen, ging es gleich zur Sache. Wie auch in der Sitzung selbst – alle Politiker*innen und Zuhörer*innen mussten auch am Platz ihre Masken…

Kommunen kritisieren das Land: „Die Schulministerin hängt in einer anderen Phase des Infektionsgeschehens fest“

Kommunen kritisieren das Land: „Die Schulministerin hängt in einer anderen Phase des Infektionsgeschehens fest“

NO Einzelplätze mit Abstand – und trotzdem steht der reine Präsenzunterricht wieder auf der Kippe.Schätzungsweise 300.000 Schüler*innen befinden sich nach Aussagen des Lehrerverbandes in Deutschland derzeit in Quarantäne. Die bisherige Strategie von Bund und Ländern, dass Schulen und Kitas trotz…

Aktive Teilhabe von Senior*innen: „Wir wollen nicht nur  beschützt werden, sondern Teil der Gesellschaft sein“

Aktive Teilhabe von Senior*innen: „Wir wollen nicht nur   beschützt werden, sondern Teil der Gesellschaft sein“

Von Alexander Völkel Wenn man in den Stadtrat blickt, sieht man wenig junge Menschen, kaum Migrant*innen und (fast) keine Menschen mit (offensichtlichen) Behinderungen. Dafür sieht man viele ältere Lokalpolitiker*innen. Warum braucht man dann noch einen Seniorenbeirat? „Vom Alter her könnte…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen