Nordstadtblogger

Spiel und Freizeit im Stadtteil ist Thema bei „Dortmund international und weltoffen – Nord trifft Süd“

Dortmund international und weltoffen - Nord trifft Süd Thema: Spiel und Freizeit im Stadtteil

In Dortmund leben Menschen aus 172 Nationen. Vereine unterschiedlichster Art prägen die Kultur des Zusammenlebens in der Stadt und in den Stadtteilen. Die Auslandsgesellschaft und der Planerladen möchten diese Kultur mit „Dortmund international und weltoffen – Nord trifft Süd“ sichtbarer machen.

Begegnungscharakter und Erfahrungsaustausch zwischen den Dortmunder Stadtteilen

Der Skatepark erfreut sich landesweit großer Beliebtheit.

Der Skatepark in der Nordstadt erfreut sich landesweit großer Beliebtheit.

Gemeinsam wollen sie Neues und Altbewährtes vorstellen, Begegnungen zwischen den Menschen ermöglichen. Die Veranstaltung gibt Bürgerinnen und Bürgern die Chance, alltägliche und besondere Projekte in Dortmund kennenzulernen.

Das Thema beim nächsten Termin am Mittwoch, 10. Dezember, um 18.30 Uhr ist „Spiel und Freizeit im Stadtteil“. Aus dem Vereinsleben berichten an diesem Abend Vertreterinnen und Vertreter von VFJK Dortmund e.V. (Skateboard-Initiative-Dortmund), der Spieleinitiative Stollenpark, Go Dortmund und dem Projekt JUK (angefragt). Die Moderation übernimmt Kay Bandermann.

Freier Eintritt – Anmeldung erwünscht

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten: Planerladen: www.planerladen.de, Tel. 2031 8820700, konflikt@planerladen.de
Auslandsgesellschaft NRW: www.agnrw.de Tel. 0231 83800-41, eberhardt@agnrw.de

Die Veranstaltung wird von MIA-DO-Kommunales Integrationszentrum Dortmund unterstützt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen