Vintage-Schnäppchen, Livemusik und kultige Konsolenspiele

Retro-Gaming beim Nachtflohmarkt im Depot

Am Samstag gibt es die Frühlingsedition des Nachtflohmarktes im Kulturort Depot in der Nordstadt. Karsten Wickern | Nordstadtblogger

Im Kulturort Depot (Immermannstraße 29, 44147 Dortmund) kann am 18. März wieder nach Herzenslust getrödelt, geschlemmt und gezockt werden: Von 17 bis 23 Uhr öffnen sich die Pforten der ehemaligen Straßenbahnwerkstatt zum Nachtflohmarkt. Der Eintritt beträgt drei Euro, Tickets sind an der Abendkasse erhältlich.

Retronom ist mit Spielkonsolen und Computern aus den 1980er bis 2000er Jahren dabei

Bevor der beliebte Trödelmarkt bis zum Herbst pausiert, gibt es in der Frühlingsausgabe noch ein paar besondere Highlights. In der Galerie im Depot sorgt die Crew von Retronom mit Spielkonsolen und Computern aus den 1980er bis 2000er Jahren für Herzklopfen bei allen Gaming-Fans.

Foto: Alexander Völkel für die nordstadtblogger.de

Den musikalischen Part des Abends bestreiten Songwriter Boris Gott auf der Bühne und DJ Benni Bazooka hinter den Plattentellern. Kulinarisch geht es wie gewohnt bodenständig zu: Es gibt Pommes, Currywurst und Waffeln auf die Hand, dazu verschiedene Kalt- und Heißgetränk an der Theke.

Das Nachtflohmarkt-Team freut sich auf alle Trödelfans und Nachteulen, die noch einmal den Weg in die Mittelhalle des Depots finden, bevor es in die Pause geht. Der nächste abendliche Trödelmarkt findet erst wieder am 14. Oktober statt.

Alle Infos zum Nachtflohmarkt sind wie immer auch auf www.depotdortmund.de zu finden.

Unterstütze uns auf Steady
Print Friendly, PDF & Email

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen