Inbetriebnahme bis Sommer 2027 - bis zu 500 neue Arbeitsplätze

Rodungsarbeiten für das neue 400 Millionen Euro teure ICE-Werk am Hafen beginnen schon

Der Bau des zweiten ICE-Instandhaltungswerks in der Nordstadt gewinnt an Fahrt: Schon bis Februar 2022 sollen die Rodungsarbeiten auf dem 28 Hektar großen Areal des alten Güterbahnhofs an der Westfaliastraße beginnen. Bis Sommer 2027 soll …

Nachhaltigkeit und Stil statt Fast Fashion und Mainstream

„Pottvintage“ – Second-Hand-Shop an der Grenze zur Nordstadt bietet Qualität mit Straßen-Charme

Von Leopold Achilles Dortmund hat seit wenigen Wochen einen neuen Second-Hand-Laden. „Pottvintage“ hat sich in der Güntherstraße an der Grenze zur Nordstadt angesiedelt und bietet ein besonderes Einkaufserlebnis. Weniger Laden und mehr Showroom mit dem …

Aus der Mauer bröckelt das Gestein - Stahlverankerungen sind korrodiert

Große Sorgen: Laut Gutachten kostet die Reparatur des Luther-Kirchturms rund 450 000 Euro

Von Susanne Schulte „Das Gutachten sagt: Der Turm ist richtig kaputt.” Pfarrerin Birgit Worms-Nigmann von der evangelischen Lydiagemeinde hatte dieses Ergebnis nicht erhofft, aber befürchtet. Vor einigen Monaten bröckelten Steine vom Turm der Lutherkirche an …

Neue Bestuhlung für die Konzertmuschel als nächster Schritt

Fredenbaumpark soll im kommenden Jahr weiter modernisiert und aufgemöbelt werden

Der Fredenbaumpark ist eine der wichtigsten Grünanlagen Dortmunds und hatte gleich nach seiner Eröffnung Anfang des letzten Jahrhunderts eine führende Stellung in der Erholungskultur und Freizeitgestaltung der Dortmunder Bürger:innen eingenommen. Das Grünflächenamt der Stadt Dortmund …

King Otto, Das Dschungelbuch und Weihnachten im Zaubereulenwald

„sweetSixteen“-Kino lädt ab Donnerstag zum Weihnachtsspecial in die Nordstadt

Mit einem Special am Donnerstag, den 23.Dezember 2021, startet das „sweetSixteen“-Kino etwas unkonventionell sein diesjähriges Weihnachtsprogramm. King Otto vollbrachte etwas, dass für viele einem Wunder gleichkam und somit hervorragend in die weihnachtliche Zeit passt. Ein …

Widerstand heißt lernen und kreativ werden

Jugendliche aus der Nordstadt folgen den Spuren der Edelweißpirat:innen in Dortmund

Im Dezember hatten die Kinder und Jugendlichen des Nordtreffs in der Dortmunder Nordstadt die Gelegenheit, Geschichte ganz lokal zu erfahren: Gemeinsam mit der freien Journalistin Sophie Schädel spazierten sie auf den Spuren der Dortmunder Edelweißpirat:innen. …

Mit sozialer Kreativität für einen lebenswerten Stadtteil

„Machbarschaft Borsig11“ fördert seit zehn Jahren Zusammenhalt und Kultur in der Nordstadt

Die „Machbarschaft Borsig11“ feiert zehnjähriges Jubiläum. Der Verein stammt aus dem Autorenprojekt „2-3 Straßen“ des Konzeptkünstlers Jochen Gerz im Kulturhauptstadtjahr Europas Ruhr.2010 und fördert soziale Kreativität im Borsigplatz-Quartier.  Vom Autor:innenprojekt zur Vereinsgründung 10 Jahre ist …

Bezirksvertretung finanziert das Projekt „Jugendliche Mobilität fördern“

Die Nordstadtliga bekommt einen Fahrradpool

Die Bezirksvertretung Innenstadt-Nord unterstützt die Nordstadtliga im kommenden Jahr mit 20.000 Euro. Mit dem Geld soll „Jugendliche Mobilität“ gefördert werden. Konkret geht es um die Anschaffung von 30 Fahrrädern mit Helmen und Westen sowie zwei …

Quartiersfonds Nordstadt nimmt neue Anträge entgegen - 50.000 Euro

Förderung für die Digitalisierung der Angebote im Quartierstreff Concordia

Der Quartierfonds Nordstadt unterstützt mit jährlich 50.000 Euro Projekte und Aktionen aus der Bewohnerschaft, die für die Nordstadt von Nutzen sind und möglichst vielen Bewohner:innen zu Gute kommen. Ganz in diesem Sinne hat das Team …

24 Weihnachts- und Adventsgeschichten aus aller Welt

Digitaler „Adventskalender Borsigplatz“ lädt auch in diesem Jahr zur märchenhaften Erlebnisreise

Die besinnliche Adventszeit, in der die Tage kürzer und die Abende länger werden, hat begonnen. Die Vorfreude auf das Weihnachtsfest paart sich mit Gemütlichkeit und Entschleunigung. Dazu passt der beliebte „Adventskalender Borsigplatz“, der auch in …

„Die Spinne“ kehrt zurück in die Nordstadt

BVB und Vivawest enthüllen am Borsigplatz ein Denkmal für Fußball-Legende Max Michallek

Im Rahmen der umfassenden Quartiersentwicklung in der Nordstadt, in die Vivawest rund 38 Millionen Euro investiert, setzen das Wohnungsunternehmen und der BVB dem Fußballspieler Max Michallek, der aufgrund seiner langen Gliedmaßen auch „die Spinne“ genannt wurde, …

Zehn japanische Kirschbäume für den Fredenbaumpark 

100 Jahre Soroptimist International: Dortmunder Clubs schenken der Stadt ein Stück Zukunft

Von Lea Sternberg Im Dortmunder Fredenbaumpark stehen zehn frisch gepflanzte japanische Kirschbäume. Der Anlass: Das 100 Jährige Bestehen von Soroptimist International. Als eine der global größten Service-Organisationen berufstätiger Frauen verzeichnet die Organisation heute 70.000 Mitarbeiter:innen weltweit, …

Kritische Prüfung: Beschäftigte haben Sorgen vor körperlichen Attacken

Polizei stellt zahlreiche gefälschte Impfausweise sicher und rät Apotheken zur Wachsamkeit

Die Einschränkungen für Ungeimpfte (Stichwort „G-Regelungen“) nehmen zu – die Begehrlichkeiten nach einem (gefälschten) Impfausweis offenbar auch. Die Dortmunder Polizei hat in der vergangenen Woche im Rahmen einer Durchsuchung in Dortmund zahlreiche gefälschte Impfausweise sichergestellt. Immer …

Ehrung für den Friedensaktivisten, Antifaschisten und Gewerkschafter:

SPD-Fraktion beantragt eine Straßenbenennung nach Willi Hoffmeister in der Nordstadt

Beim Bundesverdienstkreuz hatte er sich lange geziert, ob er diese Auszeichnung annehmen sollte – zu oft und zu viel hatte Willi Hoffmeister an der „alten Bundesrepublik“ (und auch der neuen) zu kritisieren. Doch quasi auf …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen