Nordstadtblogger

Thor Steinar-Laden

„Nein, ich gebe nicht auf!“ – Antifaschist*innen demonstrieren gegen Wiedereröffnung von Thor Steinar-Laden in Dortmund

„Nein, ich gebe nicht auf!“ – Antifaschist*innen demonstrieren gegen Wiedereröffnung von Thor Steinar-Laden in Dortmund

Nachdem sich im antifaschistischen und demokratischen Dortmund schnell herumgesprochen hat, dass es seit Montag wieder einen Klamottenladen der „Tønsberg“-Kette gibt, in dem unter anderem die bei Neonazis geschätzte Bekleidungsmarke Thor Steinar vertrieben wird, ließ die Reaktion nicht lange auf sich…

Neuer Thor Steinar-Laden „Tønsberg“ in Dortmund – Antifaschistin attackiert – Vermieter spricht Kündigung aus

Neuer Thor Steinar-Laden „Tønsberg“ in Dortmund – Antifaschistin attackiert – Vermieter spricht Kündigung aus

Dortmund hat wieder einen Thor Steinar-Laden: Am Alten Burgwall hat der insbesondere bei Neonazis beliebte Klamottenladen „Tønsberg“ neu eröffnet, nachdem die Stadt Dortmund gegen das erste Ladenlokal am Brüderweg im November 2019 unter anderem wegen Brandschutzmängeln vorgegangen war und die…

Juden und Palästinenser weisen antisemitische Parolen zurück – die Polizei in Dortmund ermittelt gegen Neonazis

Juden und Palästinenser weisen antisemitische Parolen zurück – die Polizei in Dortmund ermittelt gegen Neonazis

Montag für Montag wollen die Dortmunder Neonazis durch die Nordstadt ziehen. Sie erhoffen sich möglichst gewalttätige Gegenproteste, um eine entsprechende bundesweite Aufmerksamkeit zu erregen. Durch das Skandieren von Anti-Israel-Parolen am Jüdischen Neujahrsfest ist ihnen das gelungen: Der israelische Botschafter hat…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen