Sozialkaufhaus der Diakonie bittet um Sachspenden

Das Sozialkaufhaus des Diakonieprojekts „Jacke wie Hose“ bittet die Bevölkerung um Sachspenden. Dringend benötigt werden Kinderkleidung und Spielzeug, Heimtextilien wie Bettwäsche, Handtücher und Tischwäsche sowie Kleinelektrogeräte. Die Spenden können im Sozialkaufhaus an der Münsterstr. 263 -265 abgegeben werden, …

Doppel-Buchpremiere: „Mörderspur“ und „Linienstraße“

Gleich zwei neue Krimis von Dortmunder Autorinnen feiern bei einer Lesung ihre Buchpremiere: Christina Füssmann stellt ihren Krimi „Mörderspur“ vor, Anne-Kathrin Koppetsch ihren Roman „Linienstraße“. Justizkrimi einer Gerichtsreporterin Das neue Buch „Mörderspur“ von der Dortmunder …

Iran-USA-Israel-Nahost: Die Baustellen iranischer Außenpolitik – Interessenkonflikte und Auswege

Der Nahost-Konflikt bewgt viele Menschen: Deutlich wurde das bei der äußerst gut besuchten Lesung mit Buchautor Dr. Martin Schäuble, der auf Einladung der Auslandsgesellschaft, der VHS und der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit aus seinem neuen …

Wie kann ich meine Immobilie zur Vermietung fitmachen? – Quartiersspaziergang im Vincenz-Viertel mit Praxisbeispielen

Die Frage, welche Mittel geeignet sind, um eine gut vermietbare Wohnung bzw. Haus herzustellen, treibt viele Immobilieneigentümer um. Was spricht welche Mietertypen an, wie teuer sind eigentlich verschiedene Maßnahmen und wie gehe ich am besten …

„Kinshasa vivant“: Beeindruckende Fotoausstellung im Dortmunder Museum für Naturkunde zu sehen

„Wir haben nicht gewusst, was auf uns zukommt“, räumt Dr. Dr. Elke Möllmann ein. „Und wir haben erst im Nachhinein verstanden, wie groß der Vorbereitungsaufwand war“, sagt die Leiterin des Naturkundemuseums anerkennend zu Joao Kipling. …