Familienführung im Naturkundemuseum

Naturkundemuseum - Dauerausstellung  „Tiere im Wald“
„Tiere im Wald“ ist das Thema der Führung. Foto: Naturkundemuseum

Das Museum für Naturkunde lädt am Sonntag, 6. Oktober, 15 Uhr, zu einer Familienführung durch die Dauerausstellung zum Thema „Tiere im Wald“ ein.

In der einstündigen Führung erfahren kleine und große Naturfreunde diesmal allerlei Wissenswertes und Erstaunliches über die Bewohner unserer Wälder und Forste.

Im Museum betrachten die Besucher aus nächster Nähe einheimische Säugetiere und Vögel, die wir sonst nur selten oder gar nicht beobachten können: Wildschwein, Reh, Fuchs, Dachs, Habicht, Eule, Specht u. a. Wir erfahren etwas über die Biologie dieser Arten und ihre Bedeutung für die Lebensgemeinschaft Wald.

Die Teilnahme ist kostenlos, es ist nur der Museumseintritt zu zahlen. Erwachsene zahlen vier, ermäßigt zwei Euro. Unter 18 Jahren ist der Eintritt frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Print Friendly, PDF & Email

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen