Bewegungsbaustelle für Kleinkinder: „Mach dein Ding!“

Bewegungsbaustelle
Eltern mit Kindern von ein bis drei Jahren sind auf der Bewegungsbaustelle willkommen. Foto: Stadt

Unter diesem Motto bietet am Donnerstag, 18. Februar, das Familienzentrum Bülowstraße 15 in Kooperation mit dem Familienbüro Innenstadt-Nord um 9.30 Uhr eine Bewegungsbaustelle an. Sie ist geeignet für Eltern mit Kindern von einem bis drei Jahren.

Tipps und Anregungen für altersgerechte Bewegungsmöglichkeiten

Hier können die Kinder unter Anleitung krabbeln, hüpfen, spielen, balancieren, rutschen und mit vielen Materialien experimentieren. Dabei sammeln sie vielfältige Erfahrungen. Die Eltern erhalten Tipps und Anregungen für altersgerechte Bewegungsmöglichkeiten, auch für zu Hause im Alltag und tauschen sich untereinander aus.

Die Bewegungsbaustelle wird begleitet von einer qualifizierten Trainerin. Die weiteren Termine sind 25. Februar, 3. und 10. März. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldungen gibt es in dem Familienzentrum Bülowstraße. Sabine Wagner, Tel. 47643680, oder Familienbüro Innenstadt-Nord, Tel. 50-23585, Markus Jentzsch.

Print Friendly, PDF & Email

Reaktionen

  1. Familienprojekt

    „Mach dein Ding!“

Unter diesem Motto bietet am Donnerstag, 25. Februar, das Familienzentrum Bülowstraße 15 in Kooperation mit dem Familienbüro Innenstadt-Nord um 9.30 Uhr eine Bewegungsbaustelle an.

    Sie ist geeignet für Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren.

Hier können die Kinder unter Anleitung krabbeln, hüpfen, spielen, balancieren, rutschen und mit vielen Materialien experimentieren. Dabei sammeln sie vielfältige Erfahrungen.

    Die Eltern erhalten Tipps und Anregungen für altersgerechte Bewegungsmöglichkeiten, auch für zu Hause im Alltag und tauschen sich untereinander aus. Die Bewegungsbaustelle wird begleitet von einer qualifizierten Trainerin.

Die weiteren Termine sind 3. und 10. März.

    Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldungen gibt es in dem Familienzentrum Bülowstraße. Sabine Wagner, Tel. 47643680, oder Familienbüro Innenstadt-Nord, Tel. 50-23585, Markus Jentzsch.

  2. Familienprojekt

    „Mach dein Ding!“

Unter diesem Motto bietet am Donnerstag, 3. März, das Familienzentrum Bülowstraße 15 in Kooperation mit dem Familienbüro Innenstadt-Nord um 9.30 Uhr eine Bewegungsbaustelle an. Sie ist geeignet für Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren.



    Hier können die Kinder unter Anleitung krabbeln, hüpfen, spielen, balancieren, rutschen und mit vielen Materialien experimentieren. Dabei sammeln sie vielfältige Erfahrungen. Die Eltern erhalten Tipps und Anregungen für altersgerechte Bewegungsmöglichkeiten, auch für zu Hause im Alltag und tauschen sich untereinander aus.

    Die Bewegungsbaustelle wird begleitet von einer qualifizierten Trainerin.

Die Teilnahme ist kostenfrei .

Weitere Informationen und Anmeldungen gibt es in dem Familienzentrum Bülowstraße. Sabine Wagner, Tel. 47643680, oder Familienbüro Innenstadt-Nord, Tel. 50-23585, Markus Jentzsch.

  3. Familienbüro I-Nord

    „Mach dein Ding!“

Unter diesem Motto bietet am Donnerstag, 10. März, das Familienzentrum Bülowstraße 15 in Kooperation mit dem Familienbüro Innenstadt-Nord um 9.30 Uhr eine Bewegungsbaustelle an. Sie ist geeignet für Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren.



    Hier können die Kinder unter Anleitung krabbeln, hüpfen, spielen, balancieren, rutschen und mit vielen Materialien experimentieren. Dabei sammeln sie vielfältige Erfahrungen. Die Eltern erhalten Tipps und Anregungen für altersgerechte Bewegungsmöglichkeiten, auch für zu Hause im Alltag und tauschen sich untereinander aus.

    Die Bewegungsbaustelle wird begleitet von einer qualifizierten Trainerin.

 Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldungen gibt es in dem Familienzentrum Bülowstraße. Sabine Wagner, Tel. 47643680, oder Familienbüro Innenstadt-Nord, Tel. 50-23585, Markus Jentzsch.

  4. Familienbüro Innenstadt-Nord

    Bewegungsbaustelle „Mach dein Ding!“



    Bewegungsbaustelle „Mach dein Ding!“

 – unter diesem Motto bietet am Mittwoch, 1. Februar, das Familienzentrum Bülowstraße 15 in Kooperation mit dem Familienbüro Innenstadt-Nord um 15 Uhr eine Bewegungsbaustelle an. Sie ist geeignet für Eltern mit Kindern von ein bis drei Jahren.

Hier können die Kinder unter Anleitung krabbeln, hüpfen, spielen, balancieren, rutschen und mit vielen Materialien experimentieren.

    Dabei sammeln sie vielfältige Erfahrungen. Die Eltern erhalten Tipps und Anregungen für altersgerechte Bewegungsmöglichkeiten, auch für zu Hause im Alltag und tauschen sich untereinander aus. Die Bewegungsbaustelle wird begleitet von einer qualifizierten Trainerin.

Die weiteren Termine sind 8., 15. und 22. Februar. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldungen im Familienzentrum Bülowstraße (Sabine Wagner Tel. 47 64 36 80) oder im Familienbüro Innenstadt-Nord (Tel. 50-2 42 82, Monika Tibold).

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen