Nordstadtblogger

Leopoldstraße

SERIE Nordstadt-Geschichte(n): Jüdische Gemeinde richtete 1929 ein rituelles Bad an der Leopoldstraße ein

Jüdisches Leben gibt es in Dortmund schon sehr lange. Im Bewusstsein ist vor allem die wechsel- und leidvolle Geschichte der großen Synagoge, die die Nationalsozialisten noch vor der Reichsprogromnacht abreißen ließen. Am Opernhaus erinnert der Platz der alten Synagoge an…

„Leo Landkarte“ macht den Eingang der FABIDO-Kita Leopoldstraße in der Nordstadt zum bunten Kunstwerk

In einer Kooperation des FABIDO-Familienzentrums Leopoldstraße und der Jugend(Kultur)Werkstatt Hörde gestalteten 25 Kinder zwischen drei und sechs Jahren, Eltern, pädagogische Fachkräfte und Besucherinnen und Besucher der Kulturwerkstatt in den letzten zwölf Monaten eine Schautafel aus lasiertem, mehrfach gebranntem Ton. Auf der…

Das Pornokino „Studio X“ ist Geschichte – Der Eigentümer setzt auf eine städtebauliche Aufwertung am Burgtor

Von Alexander Völkel Das Studio X am Burgtor ist wohl das bekannteste Sexkino in Dortmund. Seit geraumer Zeit ist es geschlossen – der Betreiber hat Insolvenz angemeldet. Doch ein neues Kino – schon gar nicht in der Schmuddel-Variante – soll…

Raub in der Gronaustraße: Polizei sucht Zeugen – Zwei Festnahmen nach einem Überfall an der Leopoldstraße

Nach einem Raubüberfall in der Nacht zu Sonntag an der Haltestelle Borsigplatz sucht die Polizei Zeugen. Bereits aufgeklärt scheint hingegen ein schwerer Raub in der Leopoldstraße, der sich am Samstagmorgen ereignete. 20-Jähriger wurde am Borsigplatz bei einem Raub durch ein…

Hunderte Schaulustige und aggressive Gaffer behindern Unfallaufnahme – Beamte vor Ort wurden massiv bedroht

Wie die Polizei erst heute mitteilt, spielten sich am Freitagabend unschöne Szenen am Rande der Unfallaufnahme an der Kreuzung Leopold- und Steinstraße in der Nordstadt ab. Um die Unfallstelle herum „rotteten“ sich mehrere hundert Schaulustige zusammen. Polizisten bedroht, um mit…

UPDATE Schwerer Unfall auf der Leopoldstraße mit zwei Fahrzeugen – Wagen überschlug sich – Fahrerin eingeklemmt

Eine schwer- und eine leicht Verletzte sowie zwei schwer beschädigte Fahrzeuge sind die vorläufige Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend gegen 18.55 Uhr in der Nordstadt ereignet hat. Die beiden Fahrzeuge sind im Kreuzungsbereich der Leopoldstraße/Steinstraße zusammengestoßen. Ein Fahrer wurde…

Die „Vereinten Nationen in klein“ in der Nordstadt: Kita Leopoldstraße leistete Pionierarbeit und feiert 50. Geburtstag

Die „Vereinten Nationen in klein“ feierten 50 Jahre. Rund 20 Nationen sind in der Kindertagesstätte Leopoldstraße (heute Familienzentrum)  von FABIDO vereint. Der Nikolaus eröffnete am 5. Dezember 1964 die Kindertagesstätte Nord Am 5. Dezember 1964 eröffnete der Nikolaus die Kindertagesstätte Nord. Hinter…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen