Nordstadtblogger

Künstler

Ausstellung „Artists and Agents“ – der Zusammenhang zwischen Geheimdiensten und PerformancekünstlerInnen

Ausstellung „Artists and Agents“ – der Zusammenhang zwischen Geheimdiensten und PerformancekünstlerInnen

Von Lisa König Am Wochenende wurde die Ausstellung „Artists & Agents – Performancekunst und Geheimdienste“ im Dortmunder U eröffnet. Sie beschäftigt sich mit der jahrzehntelangen systematischen Überwachung von PerformancekünstlerInnen durch zehn verschiedene Geheimdienste. Fotos, Videos und Skulpturen verdeutlichen die aufwändig…

Letzter Aufruf: Anmeldemöglichkeit für Offene Ateliers Dortmund 2018 läuft nur noch bis zum 28. Februar

Letzter Aufruf: Anmeldemöglichkeit für Offene Ateliers Dortmund 2018 läuft nur noch bis zum 28. Februar

Zum vierten Mal werden in Dortmund die stadtweiten Offenen Ateliers veranstaltet. Professionell arbeitende KünstlerInnen können sich bis zum 28.02.2018 anmelden. Die stadtweiten Offenen Ateliers finden alle zwei Jahre statt. Aufgrund der guten Resonanz werden die Ateliers und Galerien nach örtlicher Lage…

Erinnerungskultur innovativ: Software-Firma aus Dortmund lässt das Benno-Elkan-Mahnmal virtuell entstehen

Erinnerungskultur innovativ: Software-Firma aus Dortmund lässt das Benno-Elkan-Mahnmal virtuell entstehen

Von Joachim vom Brocke Ein virtuelles Mahnmal des Bildhauers Benno Elkan, der am 2. Dezember vor 140 Jahren in Dortmund geboren wurde, ist in Vorbereitung. Experten einer heimischen Software-Schmiede machen sich an die komplizierte digitale Arbeit, um damit „einen der…

„Borsigplatz-Business“: Broschüre stellt 44 HändlerInnen, DienstleisterInnen und Kreative am Borsigplatz vor

„Borsigplatz-Business“: Broschüre stellt 44 HändlerInnen, DienstleisterInnen und Kreative am Borsigplatz vor

Am Borsigplatz tut sich was: Diverse HändlerInnen, DienstleisterInnen und unzählige Kreative arbeiten und leben hier in der Nordstadt. Das wissen viele BewohnerInnen Dortmunds leider nicht. Damit sich genau das ändert, gibt es jetzt die „Borsigplatz-Business“ Broschüre. Darin hat Ute Ellermann…

Ein Nashorn für den Norden 2.0 – Künstler Felix Meermann hat bereits zum zweiten Mal ein Tier aus Pappe erschaffen

Ein Nashorn für den Norden 2.0 – Künstler Felix Meermann hat bereits zum zweiten Mal ein Tier aus Pappe erschaffen

Von Leopold Achilles In der Nordstadt-Galerie an der Bornstraße entstand zum zweiten Mal ein lebensgroßes Nashorn aus Pappe. Das in Dortmund bekannte Motiv „Nashorn mit Flügeln“ ist das Wappentier des Konzerthauses und steht stellvertretend für das Kulturangebot der Stadt. Felix…

„Offene Nordstadt-Ateliers“ am 9. und 10. September: Für die 5. Ausgabe öffnen 69 KünstlerInnen in Dortmund ihre Türen

„Offene Nordstadt-Ateliers“ am 9. und 10. September: Für die 5. Ausgabe  öffnen 69 KünstlerInnen in Dortmund ihre Türen

Von Leopold Achilles Die Großveranstaltung „Offene Nordstadtateliers“  findet am 9. und 10. September bereits zum fünften Mal in Dortmund statt. Dieses Jahr sind im dazugehörigen Katalog 69 KünstlerInnen, 20 Standorte und sieben Galerien aufgeführt. Nachdem die Veranstaltung seit 2015 pausierte, sind…

„Benefiz für Unicef“: Aktion mit Künstlerinnen und Künstlern aus Dortmund erlöste 6363 Euro für den guten Zweck

„Benefiz für Unicef“: Aktion mit Künstlerinnen und Künstlern aus Dortmund erlöste 6363 Euro für den guten Zweck

Der Initiativkreis Benefiz für Unicef konnte in der Geschäftsstelle der Unicef Arbeitsgruppe Dortmund den Erlös in Höhe von 6.365 € übergeben. 28 Dortmunder Künstlerinnen und Künstler hatten über 50 verschiedene Werke zur Verfügung gestellt, die  im Dortmunder Rathaus zum Kauf…

„Benefiz für Unicef“: KünstlerInnen aus Dortmund lassen im Rathaus Bilder für kriegsgeschädigte Kinder versteigern

„Benefiz für Unicef“: KünstlerInnen aus Dortmund lassen im Rathaus Bilder für kriegsgeschädigte Kinder versteigern

Von Joachim vom Brocke „Benefiz für Unicef“ – KünstlerInnen aus Dortmund engagieren sich und spenden ihre Bilder oder Skulpturen für eine Versteigerung. Sie findet am Sonntag, 6. November, von 14 bis 18 Uhr in der Bürgerhalle des Rathauses statt. Unicef…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen