Nordstadtblogger

Auslandsgesellschaft bietet im zweiten Halbjahr 120 Veranstaltungen an und schnürt ein umfangreiches Reisepaket

Eurodesk informiert und berät Jugendliche kostenlos und neutral über Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen.

Eurodesk informiert und berät Jugendliche kostenlos und neutral über Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen.

Die Auslandsgesellschaft hat jetzt ihr neues Programm für das zweite Halbjahr verschickt. Die Gesellschaft bietet wieder ein umfangreiches Porgramm an internationalen Studienreisen und Austauischen, Veranstaltungen, Projekten, Konferenzen und Sprachangeboten an.

Reisen abseits des Massentourismus

Zentral sind seit je her die Studienreisen abseits des Massentourismus: Ob Texas oder Thüringen, Irland oder Indonesien, Madeira oder Madagaskar, Brüssel oder Berlin, überall stehen für uns Begegnungen mit den Menschen vor Ort an oberster Stelle.

Angebot von Jugendaustauschen und Auslandsaufenthalten erweitert

Aktuell erweitert die AGNRW den Bereich „Jugendaustausch und Auslandsaufenthalte“. Neu ab dem Schuljahr 2015/2016 ist der 3-monatige Highschool-Besuch in Dortmunds französischer Partnerstadt Amiens für Schüler der Klassen 8 bis 10 (Info-Veranstaltung am 27.8.2014). Die Info-Veranstaltung über den Deutsch-Israelischen Jugendaustausch „Building Bridges 2015“  findet am 11.11.2014 statt. Es werden nicht nur Sprachreisen vermittelt. Auch bei der Suche nach einer Au-Pair-Stelle oder einem Platz im europäischen Freiwilligendienst kann die AGNRW helfen: Seit Mai 2014 – auch das ist ganz neu – berät die Einrichtung in der Nordstadt offiziell als Eurodesk-Servicestelle umfassend und neutral über Wege ins Ausland.

2. Mongolische Woche und 65-Jahr-Feier als Höhepunkte

Last but not least das Veranstaltungsprogramm: Gesellschaftspolitisch aktuell und interkulturell. Es beginnt mit einem wahrhaften Höhepunkt, der 2. Mongolischen Woche Dortmund vom 21.bis 26.8.2014. Zur Eröffnung lädt die AGNRW am Donnerstag, 21. August, 19 Uhr, in die Auslandsgesellschaft NRW e.V. ein. Krönender Abschluss in diesem Halbjahr ist die 65-Jahrfeier der Auslandsgesellschaft NRW e.V. am 20. November im Dortmunder Rathaus. Dazwischen liegen nicht weniger als 120 Veranstaltungstermine , die das vielfältige Engagement der Mitglieder widerspiegeln.

Das Programm ist in gedruckter Form bei der Auslandsgesellschaft NRW, Steinstraße, 48, in der Dortmunder Nordstadt sowie an vielen öffentlichen Stellen erhältlich – oder hier als PDF zum Download.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen