Nordstadtblogger

Zehnte „Schwarzgelbe Gründerzeit“ am 107. Geburtstag des BVB in der Nordstadt: Erlös geht an die Tafel Dortmund

Volles Haus gab es im Gründungshaus des BVB unweit des Borsigplatzes.

Volles Haus gab es im Gründungshaus des BVB unweit des Borsigplatzes. Fotos: Rüdiger Barz

Auch zur zehnten Auflage der Benefizveranstaltung „Schwarzgelbe Gründerzeit – 107. Geburtstag des BVB“ strömten die Gäste an den Gründungsort von Borussia Dortmund in die Nordstadt, um im Rahmen einer launigen Veranstaltung für den guten Zweck BVB-Devotionalien zu ersteigern.

Die Dortmunder Tafel kann sich über den Gründerzeit-Erlös von 1881,40 Euro freuen

 Der Erlös geht an die Dortmunder Tafel. Fotos: Rüdiger Barz/ Borsigplatz VerFührungen

Der Erlös geht an die Dortmunder Tafel.

Die beiden Borsigplatz-Expertinnen Annette Kritzler und Anette Plümpe haben erneut bei vielen freundlichen Spendern schwarzgelbe Devotionalien gesammelt. Alles was ihnen unter die Finger kam, wurde in Bares umgewandelt.

Die treuen Fans des Kultevents hatten sich gut vorbereitet, das Team der Auktion war guter Dinge und voller Zuversicht eine respektable Summe für die Begünstigten aus den Geldbörsen der Gäste zusammen zu sammeln.

Darum freuten sich die Anwesenden nach gut 2,5 Stunden harter Auktionatorinnenkunst über das beachtliche Ergebnis.

1881,40 Euro waren sind der Erlös der Veranstaltung zu Gunsten der Dortmunder Tafel. Das Team der Borsigplatz VerFührungen dankt allen Sponsoren und den Gästen für ihre Geberlaune.

BVB-Devotionalien kamen nicht nur sprichwörtlich unter den Hammer

Nicht nur sprichwörtlich unter den (schwarz-gelben) Hammer kamen die BVB-Devotionalien.

Nicht nur sprichwörtlich unter den (schwarz-gelben) Hammer kamen die BVB-Devotionalien.

Angeboten wurden unter anderem das B1-Banner zum Spiel BVB gegen Liverpool mit Gruß an den unvergessenen Jürgen Klopp (Spender Stadt Dortmund), ein original getragenes Einlaufshirt von Schmelle (Spender die Stiftung Leuchte auf), ein 500 € Reisegutschein (Spender besttravel) sowie je eine signierte Ausgabe und ein Plakat von „Die Helden von 66“, (Spender Gregor Schnittker).

Außerdem wurde die Bodo Schwatzgelb mit Unterschrift von Neven Subotic (Spender BODO/Schwatzgelb und Gregor Schnittker), ein schwarzgelber Tiger (Spende vom OB Ullrich Sierau, ein original CL Wembley Schal von 2013, (Spenderin Anja Jäckel und zwei Konzertkarten für Rudelsingen mit Kasche am 12.02.17 (Spender Gemeinde Hl. Drei Könige/Dreifaltigkeitskirche) versteigert.

Mehr zum Thema auf nordstadtblogger.de:

Zehnte „Schwarzgelbe Gründerzeit“: Benefizveranstaltung zum 107. Geburtstag des BVB in der Nordstadt

Versteigerung zum 106. BVB-Geburtstag brachte 1800 Euro – Darüber freuen sich die Fußballerinnen des SC Asteria

Schwarzgelbe Gründerzeit – Benefizveranstaltung zum 106. Geburtstag des BVB mit spannender Devotionalien-Auktion

„Schwarzgelbe Gründerzeit“ am Borsigplatz: DJK Saxonia hat den Erlös in Trikots und Regenjacken investiert

Die Nordstadt feiert: BVB-Kultabend zum 105. Geburtstag des Traditionsvereins am Borsigplatz

Kultige BVB-Auktion am Borsigplatz brachte 1650 Euro für die Mädchenfußballmannschaft der Stadtteilschule

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen