Zwei Besucher berichten aus Kindersicht vom Aktionstag zur Euro 2024

Silberpokal und Stars ganz nah: Trophy Tour bringt Familien und Fans in Fußballstimmung

Die Bundesliga-Saison endet demnächst mit einem ungewohnten Meister, die Europameisterschaft in Deutschland rückt dafür näher: der Pokal für die Gewinner ist sogar schon in Dortmund angekommen, allerdings nur für einen Zwischenstopp. Das Team „Host City …

Zuvor startete zum 20. Mal der Heinrich-Czerkus-Gedächtnislauf

Kriege, Rechtsruck und die AfD: Gedenken in der Bittermark erinnerte an Gestapo-Morde von 1945

Zum 20. Mal startete an Karfreitag (29. März 2024) der Heinrich-Czerkus-Gedächtnislauf. Das Ziel: Die Gedenkveranstaltung am Mahnmal in der Bittermark, das an die Toten der Karfreitagsmorde von 1945 erinnert. In diesem Jahr standen besonders der …

Diskussionsabend zur Eröffnung der Ausstellung im Keuning-Haus

Diskriminierung und Rassismus im Fußball: „Unser Motto war immer Integration statt Ausgrenzung”

Von Peter Krause Bereits 1966 wurde von den Vereinten Nationen erstmals der Internationale Tag gegen Rassismus ausgerufen und wird seither weltweit jährlich am 21. März begangen. Auch das Fan-Projekt Dortmund beteiligt sich wieder daran: Bis …

Fan-Projekt von Borussia Dortmund engagiert sich seit mehr als 25 Jahren

Ausstellung gegen Diskriminierung und Rassismus im Fußball im Keuninghaus in der Nordstadt

„Kick Racism Out“ zeigt, wie sich das Fan-Projekt von Borussia Dortmund positioniert und wie die Lage aktuell ist. Das Projekt bezieht seit mehr als 25 Jahren Position gegen Rechtsextremismus – auch auf Fanshirts, Aufklebern, Aufnähern …

Gerd Kolbe über die historische Karriere einer eindrucksvollen Sportarena

Am 1. April 1924 wurde der erste Spatenstich für die Kampfbahn „Rote Erde“ in Dortmund gesetzt

Ein Gastbeitrag von Gerd Kolbe 1914, also kurz vor dem Ersten Weltkrieg, kam ein junger, gerade einmal 33-jähriger Städteplaner und Architekt nach Dortmund, um hier in der aufstrebenden Großstadt ein neues Betätigungsfeld zu finden. Sein …

Ex- Fußballprofi für sein soziales und Umwelt-Engagement gewürdigt

Der Presseverein Ruhr verleiht Neven Subotic den Ehrenpreis „Eiserner Reinoldus“ in Dortmund

Es war ein denkwürdiger Abend: mit lebendiger Welt-Musik in einem stimmungsvollen Ambiente, mit einem spitzzüngigen Laudator und einem gerührt wirkenden Preisträger. Vor rund 100 geladenen Gästen im Dietrich-Keuning-Haus erhielt Neven Subotic den Ehrenpreis „Eiserner Reinoldus“ …

Knapp 650 Personen werden im BVB-Stadion zu „Zweitzeug:innen“

Um vor dem Vergessen zu bewahren erzählt Holocaust-Zeitzeugin Eva Weyl ihre Geschichte

Eine besondere Veranstaltung fand jetzt im BVB-Stadion statt: Ein Gespräch mit der Holocaust-Zeitzeugin Eva Weyl. Ihre Geschichte hörten knapp 650 Personen, darunter viele Kinder und Jugendliche. Vor Ort waren drei Schulklassen aus Dortmund. Auch an …

Gelauncht wurde das innovative Tool im BVB-Medienzentrum

Antisemitismus im Sport: RIAS und Zusammen1 von Makkabi Deutschland führen Meldebutton ein

Sichtbarkeit schaffen und Sensibilisieren: Der Bundesverband der RIAS-Meldestellen und das Projekt Zusammen1 von MAKKABI Deutschland stellten am 30. Oktober 2023 im BVB-Medienzentrum im Westfalenstadion den neuen Meldebutton zur Dokumentation von antisemitischen Vorfällen vor. Die anwesenden …

Die Moderation übernimmt der Dortmunder Journalist Jörg Thadeusz

Diskussionsrunde im Deutschen Fußballmuseum: Welche Rolle spielt Fußball im Ruhrgebiet?

„Fußball und Identität im Ruhrgebiet“ lautet das Thema einer prominent besetzen Podiumsrunde am Montag, den 6. November um 19 Uhr im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. Diskutiert wird darüber, ob und wenn ja, inwiefern Fußball dazu …

Trotz Regen kamen zur Einweihungsfeier knapp 100 Teilnehmer:innen

In Erinnerung an den BVB-Mitbegründer: Der „Kleine Borsigplatz“ heißt nun Franz-Jacobi-Platz

Nachdem bereits im April diesen Jahres der Entschluss gefasst wurde, den „Kleinen Borsigplatz“ im Dortmunder Norden nach dem Mitbegründer des BVB, Franz Jacobi, zu benennen, fand heute (20. Oktober 2023) um 9.30 Uhr die offizielle …

Auftakt zum Wintersemester 2023/24 für 5200 Studierende an der TU

Anstoß für das neue Studienjahr der Technischen Universität Dortmund im Signal Iduna Park

Semesterauftakt bei der TU Dortmund: Mit einem abwechslungsreichen Programm begrüßte die Uni die neuen Erstsemesterstudierenden im Stadion von Borussia Dortmund. Gemeinsam mit der Stadt, dem Theater, der Oper, dem AStA, dem Studierendenwerk und dem BVB …

Teppich soll Fußballfans den richtigen Weg zum Stadion weisen

Für die Europameisterschaft wird 2024 die Innenstadt von Dortmund grün(er)

Viele Fans warten schon sehnsüchtig auf die Europameisterschaft im nächsten Jahr. Das Dortmunder Stadion wird dabei ein zentraler Standort sein. Um die Fans aus aller Welt sicher durch Dortmund zu geleiten, haben sich die Stadt …