Weitere Absagen im Fredenbaumpark: Holi-Festival betroffen

Holi-Festival im Fredenbaumpark
Das Holi-Festival kann nicht wie geplant am 19. Juli im Fredenbaumpark stattfinden.

Aus Gründen der Sicherheit bleibt der Fredenbaumpark bis mindestens Ende Juli für Besucherinnen und Besucher gesperrt. Aus diesem Grund wurde nicht nur das Konzert „Peter- Weisheit mit Band” für kommenden Sonntag, 6. Juli, abgesagt. Auch alle weiteren Veranstaltungen im Juli wurden mit Blick auf die andauernden Aufräumarbeiten und unter Beachtung von Sicherheitsaspekten abgesagt.

Dies betrifft unter anderem auch die Großveranstaltungen „Holi-Festival” am 19. Juli sowie den Trödelmarkt am 27. Juli. Der Fachbereich Stadtgrün des Tiefbauamtes bedauert dies sehr, aber die Sicherheit geht vor. Allerdings laufen mit den Veranstatern des Holi Festival noch gespräche, ob alternative Veranstaltungsorte denkbar sind. Erst dann soll über eine  endgültige Absage entschieden und eine mögliche Rückgabe der bereits verkauften 10.000 Tickets werden. Die Veranstaltung war binnen von Stunden ausverkauft.

Mehr zum Holi-Festival 2013 im Fredenbaumpark:

Print Friendly, PDF & Email

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen