Nordstadtblogger

Tagespflege

FOTOSTRECKE: Diakoniezentrum in der Kirchenstraße feiert Grundsteinlegung – für die Inklusion von Jung und Alt

Von Angelika Steger Auch für die Baufirma MBN war das heute etwas besonderes. Denn diese Grundsteinlegung in der Nordstadt war keine gewöhnliche. Werden sonst vom Bauherren selbst Münzen oder eine Zeitschrift in einem ca. 30 cm langen Kupferrohr in der…

Die Halte-Stelle wird 30! – Verein für psychisch erkrankte Erwachsene lädt zur Feier des Tages in die Nordstadt ein

Am 2. Mai 1988 nahm der gemeinnützige anerkannte Verein zur Unterstützung psychisch Erkrankter in Dortmund mit dem Namen Halte-Stelle e.V. seine Arbeit auf. Anlässlich der Feier zum 30-jährigen Bestehen lädt der Verein herzlichst am 21. Juni in die Blücherstraße in…

Dortmund: Online-Anmeldungen für die Kita sollen künftig die Nerven der Eltern und der Hauptamtlichen schonen

Kann ich meine Arbeit nach der Elternzeit wieder aufnehmen? Bekomme ich einen Kitaplatz bei mir in der Nähe? Wie lang sind die Wartezeiten und wie ist vor Ort das Angebot? Für Eltern ist die Suche nach einem Betreuungsplatz mitunter eine…

Weil sich die Planungen am Fredenbaum verzögern, wird der Seniorenwohnsitz Nord am bisherigen Standort neu gebaut

Es ist ein stadtbildprägendes Gebäude und eines der schönsten, welches die Schützenstraße zu bieten hat. Doch die Tage des mehr als 100 Jahre alten Gebäudes sind gezählt, wenn es nach den städtischen Seniorenheimen geht. Da sich der Neubauten unweit des…

Diskriminierungsfreie Willkommenskultur in der Pflege als neue Herausforderung bei der AWO in Dortmund

Von Alexander Völkel Die Pflege musste sich immer auf neue Herausforderungen einstellen. Die Alten immer älter, das Thema Demenz bekommt mehr Raum. Auch das Thema Migrant*innen wird zunehmend wichtiger, weil die Generation der sogenannten „Gastarbeiter“ immer häufiger nicht mehr von…

30 Mio Euro Investition für Seniorenheim, Tagespflege, Begegnungszentrum für Ältere und Kitas am Fredenbaum

Von Alexander Völkel Die Städtischen Seniorenheime (SHDO) und die Derwald-Unternehmensgruppe wollen auf dem bisherigen Sportplatz Hobertsburg vor dem Fredenbaumpark an der Schützenstraße 240 den neuen Seniorenwohnsitz Nord, eine Seniorenwohnanlage, ein Begegnungszentrum für Ältere und zwei Kindertageseinrichtungen bauen. Das Investitionsvolumen wird…

Veranstaltungsreihe für Angehörige, NachbarInnen und Freunde: „Älter werden zu Hause – Hilfen und Tipps“

„Älter werden zu Hause – Hilfen und Tipps für sorgende HelferInnen“ heißt die  Veranstaltungsreihe für  Angehörige, NachbarInnen und Freunde, die am kommenden Montag in der Nordstadt startet. Frage des Älterwerdens  und ein möglichst langes Leben in der eigenen Wohnung Die Veranstaltungsreihe richtet…

Wohnortnah und familiär: Auf Pantoffeln in die Kinderstube – Erfolgreiches Betreuungsangebot soll ausgeweitet werden

Es war die erste und auch die kleinste Kinderstube in der Nordstadt. Das hat sich nun geändert: Die Kapazität der FABIDO-Kinderstube Kinderlachen bei der DOGEWO21, Heiligegartenstraße 25c, wurde erweitert. Seit Monatsanfang können hier neun statt der zuvor sechs Kinder aufgenommen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen