Nordstadtblogger

Party

Nach erfolgreicher Sommerpause: House und Techno-Kollektiv Tabula Rasa startet am Freitag auf Herr Walter wieder durch

Nach erfolgreicher Sommerpause: House und Techno-Kollektiv Tabula Rasa startet am Freitag auf Herr Walter wieder durch

Von Leopold Achilles Tabula Rasa sind zurück auf dem Schiff in Dortmund. Nach dreimonatiger Pause kommt die beliebte Veranstaltungsreihe „Ahoi“ am Freitag zurück auf das Eventschiff „Herr Walter“ im Hafen der Nordstadt. Untätig waren die Jungs und Mädels des Kollektivs,…

Keine „Aufwärmbude für Sozialarbeiter“: Gewerblicher Nachfolger kann den „Salon Fink“ schon ab Januar mieten

Keine „Aufwärmbude für Sozialarbeiter“: Gewerblicher Nachfolger kann den „Salon Fink“ schon ab Januar mieten

Gute Nachrichten für die Nordstadt: Wenn am kommenden Freitag (23.12.) nach sieben Jahren der „Salon Fink“ mit einer großen Abschlussparty endgültig schließt, bedeutet das nicht das Ende für eine Gastronomie auf dem Nordmarkt. Stadtspitze gibt grünes Licht für neue gewerbliche…

Live-Act „Triptychon“ zu Gast bei den „Ninety-nine-Heads“ im „Langen August“ in der Nordstadt

Live-Act „Triptychon“ zu Gast bei den „Ninety-nine-Heads“ im „Langen August“ in der Nordstadt

Es ist nicht der fünfte Freitag (26. November), aber die letzte Veranstaltung der „Ninety-nine-Heads“ in diesem Jahr. Die Crew an den Plattentellern besteht aus Vertretern der „Dortmund-Native-Junglists“, „Y-Gen“ und „latest-bestboys“. Perce, Valli, VKTR, BNT und WASD sorgen für ein Genre-Spektrum,…

Ein bitterer Verlust für die Kneipenszene in der Nordstadt: Der Salon Fink auf dem Nordmarkt schließt am 23. Dezember

Ein bitterer Verlust für die Kneipenszene in der Nordstadt: Der Salon Fink auf dem Nordmarkt schließt am 23. Dezember

Von Bjoern Hering/ Last Junkies on Earth.com Das ist eine bittere Nachricht für alle Nordstadt-Freunde: Nach etwas mehr als sieben Jahren wird das FINK auf dem Nordmarkt am 23. Dezember schließen. Was dies für das Kultur- und Szeneleben tatsächlich bedeutet, lässt…

Dortmund und der Widerstand: Politik und Punk mit Lesung und Konzerten am Freitag beim „Sommer am U“

Dortmund und der Widerstand: Politik und Punk mit Lesung und Konzerten am Freitag beim  „Sommer am U“

Beim „Sommer am U“ wird es am Freitag, 5. August punkig-politisch: Die Medienagentur Tapir hat für diesen Abend einen literarisch-musikalischen Trip durch Dortmunds Geschichte und Gegenwart vorbereitet. Die Zutaten: eine autobiografische Erzählung und die drei Bands „Zornige alte Männer“, „Kalkavé“…

„99heads“ haben „Pott Modular“ zu Gast: Tokee und Brainslave präsentieren Soundkollagen aus dem Electronic-Genre

„99heads“ haben „Pott Modular“ zu Gast: Tokee und Brainslave präsentieren Soundkollagen aus dem Electronic-Genre

Es ist Sommer und wieder gibt es einen fünften Freitag im Monat – eigentlich ein klassischer Fall für eine Party in der Nordstadt. Doch am heutigen Freitag (29. Juli 2016) haben die „99heads“ scheinbar Konkurenz bekommen, die sich im Westfalenpark das gesamte Wochenende austoben…

Großes Mayday-Jubiläum in den Dortmunder Westfalenhallen – Classic Floor mit den DJs aus den Anfangsjahren 

Großes Mayday-Jubiläum in den Dortmunder Westfalenhallen – Classic Floor mit den DJs aus den Anfangsjahren 

6.000 Menschen feierten 1991 die erste MAYDAY in Berlin. 25 Jahre später werden zu MAYDAY „Twenty Five“ über 20.000 BesucherInnen in den Dortmunder Westfalenhallen erwartet. Über 50 internationale Top-Künstler der elektronischen Musikszene wie „Robin Schulz“, „Sven Väth“, „Jeff Mills“, „R3HAB“…

Am fünften Freitag wieder Konzert und Party im Hinterhof des „Langen August“: „MxM“ zu Gast bei den „99heads“

Am fünften Freitag wieder Konzert und Party im Hinterhof des „Langen August“: „MxM“ zu Gast bei den „99heads“

Dem Motto folgend „Terminfindungsschwierigkeiten habe andere“ feiern die „99heads“dogmatisch am fünften Freitag die elektronische Musik, basslastig und mit gebrochenen Rhythmen. Auch dieses Mal haben sie einen LiveAct verpflichtet, der die Party mit seinem Auftritt eröffnen wird. Klarer Gesang, eklektische Rhythmen, sphärische Flächen und monoton…

13 Workshops und Partys zu verschiedenen HipHop-Tanzstilen: Erste „Flash Dance Week“ im Dietrich-Keuning-Haus

13 Workshops und Partys zu verschiedenen HipHop-Tanzstilen: Erste „Flash Dance Week“ im Dietrich-Keuning-Haus

Namhafte Choreografen aus dem In- und Ausland kommen nach Ostern ins Dietrich-Keuning-Haus. Sie bieten tanzbegeisterten Jugendlichen und jungen Erwachsenen 13 Workshops zu verschiedenen HipHop-Tanzstilen an: von Breakdance und Streetstyle über Popping, New Style, House, Ragga Dancehall bis zu Lyrical Hip…

Eine Halloween-Party (nicht nur) für Hipster-Zombies und Horror-Mods mit dem Stuntcat DJ-Set im Salon Fink

Eine Halloween-Party (nicht nur) für Hipster-Zombies und Horror-Mods mit dem Stuntcat DJ-Set im Salon Fink

Hipster-Zombies und Horror-Mods aufgepasst: Der Salon Fink direkt auf dem Nordmarkt schmeißt am Samstag, 31. Oktober, ab 21 Uhr eine Halloween-Party. Das Dortmunder Stuntcat DJ-Set sorgt für die Partymusik im Salon Fink „Wir versprechen nicht zu viel, wenn wir sagen,…

„99heads“ feiern am fünften Freitag wieder im KCR – „minimal-orchestra“ ist in der Nordstadt mit von der Partie

„99heads“  feiern am fünften Freitag  wieder im KCR – „minimal-orchestra“ ist in der Nordstadt mit von der Partie

Die „99heads“ feiern am fünften Freitag des Monats (30.Oktober) wieder im KCR in der Braunschweiger Straße. Es ist der letzte Freitag dieser Art in diesem Jahr. Als Verstärkung haben sich die DJs „Perce“ und „Valli“ einen LiveAct eingeladen, der vielen Gästen schon vom…

S1-Festival in der Nordstadt: Zwei Tage lang gibt es Live-Musik im Dortmunder Hafen-Viertel

S1-Festival in der Nordstadt: Zwei Tage lang gibt es Live-Musik im Dortmunder Hafen-Viertel

Die Dortmunder Musik-Szene zeigt am kommenden Freitag und Samstag (28.08. und 29.08.), was für eine geballte Ladung Qualität in ihr steckt! 14 Künstler und Bands aus Dortmund präsentieren beim S1-Festival im Hafen-Quartier Rock-, Folk-, Hip Hop- und alternative Pop-Sounds, verteilt auf…

Sie sind Punk, Pop und Radikal: Das Theaterkollektiv Sir Gabriel Dellmann wird drei und feiert in der Nordstadt

Sie sind Punk, Pop und Radikal: Das Theaterkollektiv Sir Gabriel Dellmann wird drei und feiert in der Nordstadt

Ein Gastbeitrag von Björn Hering/ LastJunkiesOnEarth.com Sir Gabriel Dellmann wird drei und das feiern sie am Samstag, 30. Mai, ausgiebig im Depot Dortmund. Das 2012 von dem Schauspieler und Regisseur Björn Gabriel und der freien Bühnenbildnerin Stefanie Dellmann gegründete Theaterkollektiv…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen