Nordstadtblogger

Stadtweites Jugendforum mit OB-Speed-Dating im Rathaus

Die Erst- und Jungwähler-Kampagne „Jugend. Macht. Pottwahl“ lädt am Donnerstag, den 8. Mai 2014, ab 17.30 Uhr ins Dortmunder Rathaus zu einem stadtweiten Jugendforum ein.

OB-Kandidaten stehen Jugendlichen Rede und Antwort

Wal Farb farbAlle jungen Leute können sich dort über die anstehende Kommunalwahl und die zur Wahl stehenden OB-Kandidatinnen und Kandidaten informieren und Fragen direkt mit ihnen klären.

Aktion von „Jugend. Macht. Pottwahl“

Die Kampagne ist eine Kooperation des Jugendamts der Stadt Dortmund und des Jugendring Dortmund. Das stadtweite Jugendforum wird regelmäßig durchgeführt und bietet jungen Menschen eine Möglichkeit, ihre Wünsche und Ideen zu äußern sowie sich über Projekte und Aktivitäten in Dortmund auszutauschen und zu informieren.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr. Ihre Teilnahme bereits zugesagt haben haben Dr. Annette Littmann (CDU), Daniela Schneckenburger (Bündnis90 – Die Grünen), Lars Rettstadt (FDP), Ullrich Sierau (SPD) und Dr. Christian Tödt (Die Linke).

Probewahl für das Dortmunder Spitzenamt

Zu Beginn stellen sich die KandidatInnen anhand eines kurzen Steckbriefs kurz persönlich vor, anschließend gibt es ein Speed-Dating, bei dem die KandidatInnen jeweils einzeln in Kleingruppen interviewt werden. Die Veranstaltung sowie die Gesprächsrunden werden von Jugendlichen aus dem Kompetenzteam „Jugend. Macht. Pottwahl“ moderiert.

In der Pause rundet eine Probe-Wahl die Veranstaltung ab. Das Ergebnis wird gegen 19:45 Uhr präsentiert. Die Veranstaltung endet um 20 Uhr.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen