Nordstadtblogger

MIA-DO

Engagement für den interkulturellen Zusammenhalt in Dortmund mit dem Integrationspreis 2019 ausgezeichnet

Engagement für den interkulturellen Zusammenhalt in Dortmund mit dem Integrationspreis 2019 ausgezeichnet

Von Claus Stille In der Bürgerhalle des Dortmunder Rathauses sind die PreisträgerInnen des Integrationspreises 2019 ausgezeichnet worden. Die Jury hatte die SiegerInnen aus insgesamt 29 interessanten und innovativen Bewerbungen ausgewählt. Der erste Platz, dotiert mit 5.000 Euro, ging an die…

Migrantenvereine aus Dortmund erhalten vom „House of Resources“ für 2018 einen Zuschuss 40.000 Euro

Migrantenvereine aus Dortmund erhalten vom „House of Resources“ für 2018 einen Zuschuss 40.000 Euro

Von Gerd Wüsthoff Migrantenvereine und integrativ wirkende Vereine und Verbände in Dortmund erhalten in diesem Jahr erneut eine finanzielle Unterstützung durch das „House of Resources (HoR)“ in Dortmund. Im ersten Quartal 2018 werden 20.000 Euro an Migrantenvereine ausgeschüttet. Das Geld…

Dortmund: Das Helmholtz-Gymnasium in der Nordstadt wird zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Dortmund: Das Helmholtz-Gymnasium in der Nordstadt wird zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Als das Helmholtz-Gymnasium an der Münsterstraße im November 2015 die ersten Flüchtlinge in einer Vorbereitungsklasse aufnahm, organisierte die Schülervertretung mit den Eltern ein Willkommensbuffet und sammelte Schulmaterialien. Im November wurden die ersten Flüchtlinge in einer Vorbereitungsklasse aufgenommen Bis heute beteiligen…

Dortmunds Kommunales Intergrationszentrum MIA-DO-KI feiert Eröffnung in neuen Räumen im Alten Stadthaus

Dortmunds Kommunales Intergrationszentrum MIA-DO-KI feiert Eröffnung in neuen Räumen im Alten Stadthaus

Offizielle Eröffnung das MIA-DO- Kommunales Integrationszentrum im alten Stadthaus. Gearbeitet wird in den ehemaligen Räumen des Kulturbüros schon seit Mitte Dezember vergangenen Jahres. Entstanden ist die neue Einrichtung aus der schon seit dreißig Jahren existierenden „Regionale Arbeitsstelle zur Förderung von…

Nordstadt wirbt für politische Partizipation von Migranten

Nordstadt wirbt für politische Partizipation von Migranten

Der Integrationsrat hat gemeinsam mit dem Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Innenstadt-Nord, Siegfried Böcker und MIA-DO-Kommunales Integrationszentrum Dortmund eine Informationsveranstaltung zur politischen Mitwirkung von Migrantinnen und Migranten geplant: Menschen mit Migrationshintergrund aus der Innenstadt-Nord und Umgebung sollen angesprochen und für die politische…

Integrationspreise für innovative Projekte verliehen – für ein vielfältiges und friedliches Zusammenleben in Dortmund

Integrationspreise für innovative Projekte verliehen – für ein vielfältiges und friedliches Zusammenleben in Dortmund

Eine schwere Wahl für die Jury: 35 Projekte hatte die Jury des Integrationspreises zu bewerten – drei herausragende wurden jetzt ausgezeichnet. „Gewonnen haben sie alle – und die Stadtgesellschaft“, sagte Oberbürgermeister Ullrich Sierau mit Blick auf die zahlreichen Teilnehmerinnen und…

Interkultureller Kalender für 2014 erschienen

Interkultureller Kalender für 2014 erschienen

Zum dritten Mal gibt der Integrationsrat der Stadt Dortmund zusammen mit MIA-DO-Kommunales Integrationszentrum Dortmund den „Interkulturellen Kalender“ heraus. Auch in diesem Jahr möchten beide alle Integrationsakteure, Kindergärten, Schulen, Vereine, Migrantenorganisationen, Verbände, die Politik sowie die Bürgerinnen und Bürger dazu einladen,…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen