Nordstadtblogger

„Décor ou des corps? Dekoration oder Körper?“ Ausstellung von KünstlerInnen aus Le Havre im Torhaus Rombergpark

Von Gerd Wüsthoff Vor 15 Jahren präsentierte sich die Künstlervereinigung „Dortmunder Gruppe“ im Rathaus von Le Havre in der Normandie, fünf Jahre später kamen zwei französische Künstler nach Dortmund, um hier auszustellen. Nun geht die Kooperation mit einer erneuten Gemeinschaftsausstellung…

Landesweite Althandy-Sammelaktion: Es gibt ein Fairphone 2 für das 30. abgegebene Gerät vom Umweltamt Dortmund

Von Gerd Wüsthoff Jedes alte, nicht mehr benötigte Mobiltelefon, ist eine Rohstoffquelle. Zum Wegwerfen oder schlichtem Lagern einfach zu schade. Wie in alten Computern werden auch in Smartphones hochwertige Rohstoffe verbaut. Seltene Erden, Gold, Platin, Kupfer und viele andere mehr.…

„Everything Belongs To The Future“ – Eine furiose Premiere in Dortmund mit vier außergewöhnlichen Schauspieltalenten

Von Gerd Wüsthoff Laurie Penny, englische Autorin, Bloggerin und Feministin, hat mit ihrem Roman „Everything Belongs to the Future“ („Alles gehört zur Zukunft“) zwei unterschiedliche Motive in ihrem Stück in Stellung gebracht: eine Dystopie mit einem zugespitzten Klassengegensatz und dagegen…

Lena von Goedeke ist die 13. DEW21-Kunstpreisträgerin – Beatrice Richter wird mit dem Förderpeis 2018 geehrt

Von Gerd Wüsthoff Die DEW21 zeichnet nun im 13. Jahr kreative KünstlerInnen im Ruhrgebiet aus. Dabei ist es egal, ob es sich bei der geförderten Kunst um Fotografie, Videobeiträge, Skulpturen, Klangskulpturen, Malerei oder Bildhauerei handelt. DEW21 fördert die kreative Vielfalt,…

„Wohnen ist ein Menschenrecht! – für bezahlbaren Wohnraum!“: Diskussion von „Arm in Arm“ in Dortmund

Von Gerd Wüsthoff Unter dem Motto „Wohnen ist ein Menschenrecht! – für bezahlbaren Wohnraum!“ hatte das Netzwerk „arm in Arm Dortmund“ zu einer Diskussionsveranstaltung in das Wichernhaus eingeladen. Der sich immer weiter verengende Wohnungsmarkt, die sehr geringe Leerstandsquote von 1,8 Prozent…

Dieselpaket der Regierung: Lösungen am grünen Tisch blenden gewachsene Strukturen in Dortmund und dem Ruhrgebiet aus

Von Gerd Wüsthoff Auch eine Woche nach dem Berliner Dieselgipfel sind aus Sicht des Dortmunder und Lüner Handwerks noch zu viele Fragen offen. „Der erhoffte Schlussstrich unter dem Hin und Her beim Diesel ist aus unserer Sicht leider ausgeblieben“, zieht…

„Ich Europa“ eine neue Premiere im Schauspiel Dortmund – ein Theaterstück zum Außenblick auf Europa

Von Gerd Wüsthoff Wie wird Europa von außen gesehen? Das Schauspiel Dortmund wagt wieder etwas Neues. Elf AutorInnen aus neun Ländern begaben sich auf ihre persönliche Spurensuche und verfassten Texte für elf SchauspielerInnen. Auf der Bühne wird am Samstag, 13.…

Im Herbst 2018 ist die Stimmung im Handwerk so gut wie nie dank guter Konjunktur, jedoch es gibt Wehrmutstropfen

Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage für Herbst 2018 sagen eines: Nie war die Stimmung im Handwerk besser als jetzt. 94 Prozent der Betriebe bewerten ihre aktuelle Geschäftslage gut bis zufriedenstellend (Herbst 2017: 92 Prozent). 95 Prozent rechnen für die kommenden Monate…

Schauspiel Dortmund zeigt im „Forumtheater“ #HierBinICH – eine Improvisation, mitmachen ist gefragt und erwünscht

Von Gerd Wüsthoff Das Schauspiel Dortmund veranstaltet in Kooperation mit dem Westfalen-Kolleg und dem Haus der Vielfalt (VMDO) ein Forumtheater mit Jugendlichen. Unter dem Titel #HierBinICH präsentiert sich das Theaterprojekt am heutigen Montag, 8. Oktober, um 16 Uhr im Westfalen-Kolleg,…

Kinderschutzbund kritisiert fehlende Chancengleichheit bei Bildung – 70 Euro für Schul-Erstausstattung reichen nicht

Von Gerd Wüsthoff Eltern mit geringem Einkommen, „Hartz IV-Empfänger“ und „Aufstocker“ stehen unter anderem bei der Einschulung ihrer Kinder vor finanziellen Problemen: Der 70-Euro-Zuschuss aus der Förderung „Bildung und Teilhabe (Schulbedarfe)“ reicht nicht aus, um die notwendigen Ausgaben der Familien…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen