Nordstadtblogger

Fair Trade

Fairer Handel in Dortmund: Die „Eine-Welt-Läden“ bekommen zunehmend Konkurrenz von Bioläden und dem Internet

Von Joachim vom Brocke Die „Eine-Welt-Läden“ (früher „Dritte-Welt-Läden“), meist in Kirchengemeinden angesiedelt, haben Konkurrenz bekommen. Fair produzierte Artikel sind inzwischen in vielen Naturkost- und Bioläden zu haben, auch im Internet. Selbst Blumen gehören dazu, weiß Ute Kersting von der „BlumenCompany“…

„Feinwasser“: Das etwas andere Mode-Start-Up aus der Nordstadt – fair, ökologisch und kapitalismuskritisch

Es ist ein Start-Up für hochwertige Design-T-Shirts mit selbst gestalteten Motiven auf ökologisch und fair gehandelten Hemden aus der Nordstadt. Doch nach kommerziellen Kriterien wollten Lukas Böhm und Crispin Müller ihr Unternehmen nicht aufzuziehen. Denn „Feinwasser“ versteht sich mehr als…

Für Nachhaltigkeit: Messe „Fair Friends“ steigert Gästezahl – hohe Zufriedenheit bei den zahlreichen FachbesucherInnen

Die Messe „Fair Friends 2018“ – Deutschlands größte Messe für Fairen Handel, nachhaltige Lebensstile und gesellschaftliche Verantwortung – befindet sich weiter im Aufwind. Auch 2018 konnte sie ihre Besucherzahl steigern. Mit rund 6.000 BesucherInnen kamen etwa 15 Prozent mehr Gäste…

Die Messe „Fair Friends“ in Dortmund beschäftigt sich am Wochenende mit fairem Handel und nachhaltigen Lebensstilen

Die Messe „Fair Friends“ in den Dortmunder Westfalenhallen öffnet vom 6. bis 9. September 2018 ihre Pforten. Rund 220 AusstellerInnen aus 17 Ländern werden sich und ihre Produkte vorstellen. Die Messe richtet sich sowohl an Fach- als auch an PrivatbesucherInnen,…

Die Messe „FAIR FRIENDS 2017“ in den Westfalenhallen Dortmund präsentiert alles zum Thema Nachhaltigkeit

Von Ole Steen Vier Tage lang lockt ab Donnerstag die Messe „FAIR FRIENDS 2017“ in die Dortmunder Westfalenhallen. Vom 7. bis 10. September 2017 gibt es dort ein umfangreiches Angebot an Vorträgen, Produkten und Experten zum Thema Nachhaltigkeit. Dabei stehen…

Aktionsbündnis stellt Programm vor: Fair gehandelte Produkte werden bei KundInnen in Dortmund immer beliebter

Von Joachim vom Brocke „Die Menschen in Dortmund haben im vergangenen Jahr elf Millionen Euro für fair gehandelte Produkte ausgegeben.“ Über steigende Zahlen informierte Markus Kaluza vom Handelsverband Westfalen-Münsterland bei der Vorstellung des Halbjahresprogramms des Aktionsbündnisses „Fairer Handel“. OB Sierau freute…

Jugenddezernentin Schneckenburger besucht „Faire Kita“ am Ostpark – Auch FabiDO möchte sich zertifizieren lassen

Von Leopold Achilles Dortmunds Jugenddezerntin Daniela Schneckenburger hat die Fabido-Kita am Ostpark besucht. Das Familienzentrum wurde durch das „Informationszentrum 3. Welt Dortmund e.V.“ zertifiziert und ist seit Juni 2015 „Faire Kita“. Der Verein hat inzwischen 74 Einrichtungen in ganz Nordrhein-Westfalen zertifiziert…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen