Nordstadtblogger

Erste „Savoir Art Fair“ in der Nordstadt – das Programm findet wetterbedingt im Innenraum der Pauluskirche statt

Zum ersten Mal findet die Kunstausstellung „Savoir Art Fair“ am Sonntag in der Pauluskirche statt. 17 Künstler*innen nehmen teil und es wird ein kleines Rahmenprogramm geben. Foto: Ulf Schrader

17 Künstler*innen aus den Bereichen Malerei, Grafik, Illustration, Bildhauerei und Fotografie stellen im Rahmen der erstmals stattfindenden Kunstausstellung „Savoir Art Fair“ am kommenden Sonntag, 27. September, in der Pauluskirche aus. Die Ausstellung wird von einem abwechslungsreichen Musik- und Performance-Programm begleitet. Ein spezielles Wege-Leitsystem sorgt dafür, dass die Besucher*innen auf Abstand bleiben können. Die Veranstaltung wird in der Zeit von 11 bis 18 Uhr stattfinden und der Eintritt ist kostenlos.

Begleitprogramm mit Nic Koray, dem Kunsthaufen und dem Trio Randale

Das Erlebnis der Kunst und der Austausch mit den Künstler*innen werden von Livemusik und Performance begleitet. Dabei sind unter anderem die Singer/Songwriterin „Nic Koray“ und die Band „Trio Randale“, die mit dem „Kunsthaufen Kollektiv“ eine Kunst Performance auf die Bühne bringt.___STEADY_PAYWALL___

Kultur und Leben e.V. präsentiert bei der Sonderausstellung eine Auswahl von Künstler*innen. Die Veranstaltung findet unter der Einhaltung der Coronaschutzverordnung statt. Die Gäste werden vom freundlichen Team von „Pauluskirche und Kultur“ wohlwollend geleitet.

Wie überall besteht Maskenpflicht und Abstandsgebot. Am Sitzplatz können die Masken abgenommen werden. „Nic Koray“ wird sowohl um 13 Uhr als auch um 14 Uhr auftreten. Zum Abschluss ab 17 Uhr gibt’s die Performance des „Kunsthaufen“ mit Musik von „Trio Randale“.

Veranstalter ist der „Kultur und Leben e.V.“ in Kooperation mit „Pauluskirche und Kultur“ und der „KulturMeileNordstadt e.V.“ Das Programm wird unter anderem unterstützt vom Stadtbezirksmarketing Dortmund Nord.

 

Unterstütze uns auf Steady

Weitere Informationen:

Liste der teilnehmenden Künstler*innen

  • Taieb Ayat – Malerei
  • Werner Bedorf – Grafik
  • Marika Bergmann – Malerei, Skulptur
  • Marlies Blauth – Malerei
  • Pia Bohr – Skulptur
  • Caro Fugazzi-  Skulptur
  • Klaus Hartmann – Fotografie
  • Eva Maria Horstick – Fotografie
  • Isabelle Metzen – Illustration
  • Hendrik Müller – Fotografie
  • Holga Rosen – Cartoon
  • Rolf Sablotny – Skulptur
  • Mathes Schweinberger – Grafik
  • Anna Hauke – Illustration und Skulptur
  • Sönke C. Weiss – Fotografie
  • Artur Aleksander Wojtczak – Malerei
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen