Nordstadtblogger

Hotel

Polizei löst Party in Hotelzimmer am Südwall auf – Gast leistet Widerstand und verbringt die Nacht im Gewahrsam

Polizei löst Party in Hotelzimmer am Südwall auf – Gast leistet Widerstand und verbringt die Nacht im Gewahrsam

In der Nacht zu Sonntag (21. Februar) haben Beamte der Dortmunder Polizei eine mutmaßliche Party in einem Hotel am Südwall aufgelöst. Die neun Gäste feierten mit lauter Musik, reichlich Alkohol und missachteten jegliche Regeln der bestehenden Coronaschutzverordnung. Ein 30-jähriger Dortmunder…

HelferInnen und Quartiere für Kirchentag gesucht – weitere Hotelvorhaben nehmen Fahrt auf – Baubeginn für Base Camp

HelferInnen und Quartiere für Kirchentag gesucht – weitere Hotelvorhaben nehmen Fahrt auf – Baubeginn für Base Camp

Von Joachim vom Brocke Erste große City-Runde in diesem Jahr im Rathaus. Im Mittelpunkt der Gespräche unter anderem der Evangelische Kirchentag im Juni, die Baumaßnahmen in der Innenstadt, aber ebenso das City-Konzept. Darüber hinaus wurde außerdem über aktuelle und kommende…

Die ehemalige Stahl- und Kohlestadt Dortmund entwickelt sich immer mehr zum Tourismusmagnet – nicht nur bei Events

Die ehemalige Stahl- und Kohlestadt Dortmund entwickelt sich immer mehr zum Tourismusmagnet – nicht nur bei Events

Von Gerd Wüsthoff Einhellig bescheinigten die Gastredner des 6. Tourismustreff Dortmund, dass sich Dortmund zu einem veritablen Tourismus-Ziel mit dem Schwerpunkt auf dem Event-Tourismus entwickelt hat. „Wir haben nicht, wie andere Stadt-Destinationen in Deutschland eine großflächige historische Bausubstanz, aber wir…

Boom: In Dortmund sind zehn (!) weitere Hotels in Planung – Die Stadt sieht dennoch ein gesundes Wachstum

Boom: In Dortmund sind zehn (!) weitere Hotels in Planung – Die Stadt sieht dennoch ein gesundes Wachstum

Der Hotelstandort Dortmund ist auch im Jahr 2017 weiter gewachsen. Mit inzwischen ca. 7500 Betten ist Dortmund auf einem guten Weg, weitere Übernachtungsgäste begrüßen zu können. Die Nachfrage übersteigt weiterhin das vorhandene Angebot. Ein aktueller Bericht über Entwicklung auf dem…

Neues Kapitel in der unendlichen Geschichte von St. Albertus Magnus: Statt Abriss für Kita nun ein Hotel in der Kirche

Neues Kapitel in der unendlichen Geschichte von St. Albertus Magnus: Statt Abriss für Kita nun ein Hotel in der Kirche

Von Alexander Völkel Das ist ein Paukenschlag: Die katholische Kirchengemeinde Hl. Dreikönige Dortmund hat die mittlerweile vor zehn Jahren außer Dienst gestellte und profanierte Albertus-Magnus-Magnus in der Enscheder Straße mit den Nebengebäuden verkauft. An Stelle der Kirche soll demnächst ein…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen