Nordstadtblogger

Auslandsgesellschaft NRW

Info-Veranstaltung und Podiumsdiskussion: „Auf der Flucht – Warum junge Afrikaner nach Deutschland flüchten?“

Info-Veranstaltung und Podiumsdiskussion: „Auf der Flucht – Warum junge Afrikaner nach Deutschland flüchten?“

Aus zahlreichen Ländern Afrikas strömen die Menschen nach Europa. Auch innerhalb Afrikas sind die Menschen auf der Flucht. Die Fluchtursachen sind vielfältig: Armut, Unterdrückung, Krieg, Klimawandel, Perspektivlosigkeit und Weltpolitik. Viele von ihnen finden in Deutschland Zuflucht und erhoffen sich eine…

Jahrestag: Nach fünf Jahren stehen die Menschen in Fukushima noch immer vor riesigen Umwelt- und Gesundheitsproblemen

Jahrestag: Nach fünf Jahren stehen die Menschen in Fukushima noch immer vor riesigen Umwelt- und Gesundheitsproblemen

Von Mariana Bittermann Am heutigen 11. März jährt sich nun schon zum fünften Mal die Atomkatastrophe in Fukushima. Gerade jetzt sei es wichtig zu helfen, erklärt Yoko Schlütermann, Vorsitzende der Deutsch-Japanischen Gesellschaft der Auslandsgesellschaft NRW. Weiterhin große Probleme auch im…

Gelungener Start der internationalen Wochen 

Gelungener Start der internationalen Wochen 

Mit einem erfolgreichen französisch-italienischen Wochenende starteten die internationalen Wochen in der Auslandsgesellschaft. Insgesamt 15 Veranstaltungen bis zum Monatsende Bis zum 31. Januar 2016 führen weitere 13 Veranstaltungen quer durch Europa bis nach Lateinamerika und in die USA über Tunesien, Afghanistan, China…

Die Internationalen Wochen der Auslandsgesellschaft bauen Brücken zwischen den Kulturen dieser Welt

Die Internationalen Wochen der Auslandsgesellschaft bauen Brücken zwischen den Kulturen dieser Welt

Brücken zwischen den Kulturen dieser Welt baut die Auslandsgesellschaft NRW (AGNRW) an der Steinstraße in der Nordstadt schon seit 67 Jahren. Über das Jahr verteilt bietet das Institut mit seinen bilateralen Gesellschaften und Länderkreisen Veranstaltungen in jeder Form zu den…

Arbeit im Zeichen von Kultur und Humanität: Die Deutsch-Japanische Gesellschaft feiert ihren 25. Geburtstag

Arbeit im Zeichen von Kultur und Humanität: Die Deutsch-Japanische Gesellschaft feiert ihren 25. Geburtstag

Tanz, Gesang und Ryukyu-Karate standen auf dem Programm der gutbesuchten Festveranstaltung zum 25. Bestehen der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in der Auslandsgesellschaft NRW e.V. in der Nordstadt. 25 Jahre erfolgreiche Kulturarbeit und Kulturvermittlung in Dortmund Nach einleitenden Worten von Klaus Wegener, Präsident…

Besonders, normal oder besonders normal? 50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel

Besonders, normal oder besonders normal?  50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel

Viele Dortmunder pflegen Kontakte nach Israel – Netanya ist die Partnerstadt. Archivbild: Alex Völkel Einen interessanten Gast begrüßen der Länderkreis Israel der Auslandsgesellschaft Nordrhein-Westfalen und seine Kooperationspartner am Dienstag, 20. Oktober, um 19 Uhr in seinen Räumen in der Steinstraße 48: Der…

Dortmunder Schülerinnen und Schüler gehen wieder vier Monate nach Buffalo (USA) – Anmeldung für 2016 läuft!

Dortmunder Schülerinnen und Schüler gehen wieder vier Monate nach Buffalo (USA) – Anmeldung für 2016 läuft!

Am 19. August ist es wieder so weit: 14 Schüler und Schülerinnen im Alter von 15 bis 16 Jahren aus Dortmund und Umgebung fliegen nach Buffalo (USA) und werden vier Monate eine High-School besuchen. Einige der Jugendlichen leben in amerikanischen…

Benefizaktion für Erdbebenopfer in Nepal: „Alles Kopfsache?! Motivation, Leistung & heilsame Grenzerfahrung“

Benefizaktion für Erdbebenopfer in Nepal: „Alles Kopfsache?! Motivation, Leistung & heilsame Grenzerfahrung“

Der Extremsportler und Sportpsychologe Michele Ufer lädt am Freitag, 26. Juni, um 20 Uhr zu einer besonderen Veranstaltung in Kooperation mit der Auslandsgesellschaft NRW e.V. ein. Die Einnahmen werden an die Deutsch-Nepalische Gesellschaft für die Erdbebenopfer gespendet. Unter dem Titel …

Die Auslandsgesellschaft NRW zieht eine Erfolgsbilanz – Ehrenmitgliedschaft für Hans Krüger

Die Auslandsgesellschaft NRW zieht eine Erfolgsbilanz – Ehrenmitgliedschaft für Hans Krüger

Konsequent europäisch und international ausgerichtet und als Dienstleister für unterschiedliche Institutionen ist die Auslandsgesellschaft Nordrhein-Westfalen (AGNRW) auf Erfolgskurs. Das schlägt sich auch in steigenden Mitgliederzahlen nieder. Finanziell läuft es bei der 65 Jahre alten Einrichtung auch wieder besser – zwar…

Deutsch-Türkische Gesellschaft: „Wir arbeiten daran, dass sich die deutschen und türkischen Dortmunder besser verstehen“

Deutsch-Türkische Gesellschaft: „Wir arbeiten daran, dass sich die deutschen und türkischen Dortmunder besser verstehen“

In Dortmund leben etwa 40.000 Türken – etwa 23.000 Türken mit türkischem Pass sowie 17.000 Türken mit deutschem Pass. Als Türken verstehen sie sich fast alle. „Ich habe den deutschen Pass. Aber ich bin Türkin“, sagt Gülay Özverim, die seit…