Neues Tanztheaterprojekt der Jungen Tanztheaterwerkstatt Dortmund sucht Teilnehmer zwischen 17 und 26 Jahre

Projekt „Blau“, Foto: Dirk Hoppe
Das Projekt „Blau“. Foto: Dirk Hoppe

Die Junge Tanztheaterwerkstatt Dortmund sucht Teilnehmer zwischen 17 und 26 Jahre für ein neues Projekt. Die erste Informationsveranstaltungen finden am Montag, dem 15. Dezember und Montag, dem 12. Januar 2015 von 19 bis 21 Uhr im Depot, Immermannstraße 29, 44145 Dortmund statt. Es ist ein Projekt von vier.D in Kooperation mit dem Theater im Depot.

Beim neuen Projekt „Klangkörper“ dreht sich alles rund um das Thema Tanz

Projekt „Kein Stück über Liebe“, Foto: Olga Fink
„Kein Stück über Liebe“. Foto: Olga Fink

Im neuen Projekt „Klangkörper“ der Jungen Tanztheaterwerkstatt Dortmund dreht sich alles rund um das Thema Tanz. Die teilnehmenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 17 und 26 Jahren werden mit Tanz, Schauspiel und ortspezifischer Klangperformace die Geschichte des Tanzes erkunden, und sich damit beschäftigen, was das Tanzen der heutigen jungen Generation bedeutet.

Zu diesem Thema werden gemeinsam mit der Choreografin Birgit Götz und den Theaterpädagogen Matthias Damberg und Cordula Hein Choreografien und Szenen entwickelt. Außerdem werden sich die Jugendlichen auf die Suche nach interessanten Klangorten in urbanen Räumen machen.

Der Projektzeitraum geht von Anfang Februar bis Ende Juni 2015. Ziel ist es, das Projektergebnis nicht nur auf die Bühne zu bringen, sondern weitere Räume performativ zu erschließen und öffentliche Orte zu bespielen und zu betanzen.

Weitere Informationen und Anmeldungen zum Infoabend bei Birgit Götz unter 0177 – 25 92 176 oder per Mail b.goetz-tanz@t-online.de.

Print Friendly, PDF & Email

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen