Nordstadtblogger

Die Grünen fordern den Bau einer weiteren Grundschule in der Nordstadt sowie Ausbau der bestehenden Einrichtungen

Die Nordstadt ist der kinderreichste Stadtteil – die Kapazitäten von Kitas und Schulen reichen nicht aus.

Die Grünen in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord fordern eine Verbesserung der baulichen Situation der Grundschulen im Stadtbezirk. Sie beantragen einen Ausbau der bestehenden Grundschulen sowie den Neubau einer weiteren Einrichtung in kinderreichsten Stadtbezirk von Dortmund.

SchülerInnenzahlen werden in der Nordstadt weiter steigen

„Die Verwaltung hat selbst eine unzureichende räumliche Kapazität an den Grundschulen festgestellt. Auch in Zukunft werden die Schülerzahlen im Bezirk weiter steigen“, begründet Fraktionssprecher Rico Koske den Antrag.

Eine Vergrößerung der Klassen könne aber keine Lösung sein. Für kleinere Klassen müsse aber auch ein entsprechendes Raumangebot an den Grundschulen vorhanden sein.

„Daher fordern wir, die bestehenden Grundschulen räumlich zu erweitern sowie den Bau einer neuen Grundschule in der Nordstadt“. Für diese Vorhaben stehen im Rahmen des NRW-Landesprogramms „Gute Schule 2020“ finanzielle Mittel zur Verfügung.

Pavillons auf Schulhöfen sollen durch dauerhafte Gebäude ersetzt werden

„Unser Ziel ist es, mit einem Teil dieser Mittel zur Verbesserung der Schulsituation in der Nordstadt beizutragen“, so Koske.

Konkret sollen Pavillons, die behelfsmäßig auf Schulhöfen aufgestellt wurden, durch dauerhafte Gebäude ersetzt werden. Weiterhin soll die Planung der neuen Lessing-Grundschule beschleunigt werden, um möglichst schnell auf die steigenden Schülerzahlen reagieren zu können.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen