Neuer Vorstand beim Förderverein Gedenkstätte Steinwache

Georg Deventer übernimmt Vorsitz von erstem Dortmunder Bürgermeister Norbert Schilff

Der neue Vorstand v.l.: Doris Borowski, Katrin Rieckermann, Wilfried Stockhaus, Ralf Brinkhoff, Hanne Tölke, neuer Vorsitzender Georg Deventer, Iris Bernert-Leushacke, Marc Frese, Petra Dresler-Döhmann. Es fehlen Norbert Schilff, Andreas Roshol und Dmitriy Kostovarov. Foto: Förderverein Gedenkstätte Steinwache

Die Mitgliederversammlung des Fördervereins Gedenkstätte Steinwache-Internationales Rombergparkkomitee e.V. hat im Juni einen neuen Vorstand gewählt. Georg Deventer hat von Norbert Schilff, erster Bürgermeister der Stadt Dortmund, den Vorsitz übernommen. 

Neben den Vorstandswahlen beschäftigte sich der Förderverein mit der Zukunft der Gedenkstätte

Links der bisherige Vorstandsvorsitzende, Dortmunds erster Bürgermeister Norbert Schilff, rechts der neue Vorstandsvorsitzende Georg Deventer. Foto: l. Karsten Wickern, r. Förderverein Gedenkstätte Steinwache

Stellvertretende Vorsitzende sind Doris Borowski, Iris Bernert-Leushacke und Hanne Tölke. Kassierer ist weiterhin Marc Frese. Beisitzer:innen sind Ralf Brinkhoff, Petra Dresler-Döhmann, Dmitriy Kostovarov, Katrin Rieckermann, Andreas Roshol, Wilfried Stockhaus und Norbert Schilff. 

Beratende Mitglieder des Vorstandes sind Vertreter:innen des Jugendringes, der „Botschafter:innen der Erinnerung“ und der Leiter der Mahn-und Gedenkstätte Steinwache, Markus Günnewig. Ernst Söder ist Ehrenvorsitzender des seit über 25 Jahren aktiven Fördervereins, der sich vor 12 Jahren mit dem Rombergpark-Komitee zusammenschloss. Die Kassenprüfungen obliegen Anja Butschkau (MdL) und Wilfried Harthan.

Bei der Mitgliederversammlung stand neben den Neuwahlen die Weiterentwicklung der Mahn-und Gedenkstätte, die Sanierung des historischen Baubestandes und die Fortschreibung und Modernisierung der jetzigen Dauerausstellung „Widerstand und Verfolgung 1933-1945“ zur Debatte. Der Leiter der Steinwache Markus Günnewig und der geschäftsführende Direktor der Kulturbetriebe Dr. Stefan Mühlhofer berichteten über den Planungsstand.

Unterstütze uns auf Steady

Weitere Informationen:

Print Friendly, PDF & Email

Reaktionen

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen