Nordstadtblogger

Wegen Weihnachten: Wochenmärkte werden vorverlegt

Nordmarkt-Wochenmarkt

Der Wochenmarkt auf dem Nordmarkt findet an Heiligabend statt. Archivbild: Alex Völkel

Wie das Ordnungsamt der Stadt Dortmund mitteilt, werden die Wochenmärkte in den Stadtteilen Hombruch, Lütgendortmund und Mengede, sowie der Hansa Markt (Friedensplatz) und der Davidismarkt anlässlich des 1. Weihnachtsfeiertages bzw. Neujahr von Mittwoch auf Dienstag, 24. Dezember 2013 bzw. 31. Dezember  2013 vorverlegt werden. Neben diesen Wochenmärkten finden auch die regulären Dienstagsmärkte in Huckarde, Eving, Dorstfeld sowie der Nordmarkt und der Hörder Stiftsmarkt am Heilig Abend sowie Silvester statt. Sämtliche Märkte enden an diesen Tagen bereits um 12 Uhr.

Die weiteren Marktveranstaltungen in der Woche nach Weihnachten am Freitag und Samstag werden in der gewohnten Form und jeweils von 7 bis 13 Uhr durchgeführt. Der Hansa Markt findet freitags auf der Hansastraße und samstags auf dem Friedensplatz jeweils bis 15 Uhr statt.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen