Corona und der Glaube (Teil 8): Kann Philosophie über die Krise hinwegtrösten? – Einsamkeit und Hoffnung ohne Gott

Durch die Maßnahmen zur Eindämmung von SARS-CoV-2 ist das öffentliche Leben nahezu zum Erliegen gekommen. Auch Glaubensgemeinschaften sind betroffen. Aus diesem Grund lassen wir während der Corona-Krise regelmäßig Geistliche verschiedener Konfessionen aus Dortmund zu Wort …

Erstes philosophisches Podiumsgespräch in der Pauluskirche: „Lama gegen Atheistin“ auf „phil.podium“

„Kann der Glaube noch Berge versetzen? – Woran glauben wir im 21. Jahrhundert?“ ist das Thema des ersten ersten philosophischen Podiumsgesprächs in der Pauluskirche (Schützenstr. 35). Zusammen mit Organisatoren der philosophischen Abende im Bistro Legato …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen