Nordstadtblogger

Das Nordstadtdinner – die kulinarische Entdeckungstour

Nordstadtdinner

Das Nordstadtdinner eignet sich sehr gut, um neue Kontakte zu knüpfen. Bild: Stadt Dortmund

Dinner in der Nordstadt! Das bedeutet: ein Zweierteam/ein Kochduo, drei Gänge an drei verschiedenen Orten, jeweils sechs Personen und somit zwölf neue Begegnungen.

Das Quartiersmanagement Nordstadt lädt am Samstag, 22. November 2014, 18 bis 23 Uhr, erneut zu dieser kostenlosen, kulinarischen Entdeckungstour durch die Dortmunder Nordstadt ein. Anmeldungen sind aus organisatorischen Gründen bis zum 12. November zwingend erforderlich.

Drei Teams besuchen gegenseitig zu jeweils einem Gang

Das Nordstadtdinner funktioniert nach dem Prinzip eines Running-Dinners innerhalb der Grenzen der Nordstadt. Je ein Team – bestehend aus zwei Personen – kocht an diesem Abend einen von drei Gängen bei einem der beiden zu Hause. Zu diesem Kochduo gesellen sich zwei weitere Teams, also vier Personen, um gemeinsam mit dem Drei-Gänge-Menü zu starten. Jeweils die zwei Personen, die ein Team bilden, bleiben den ganzen Abend zusammen, wechseln aber die Standorte.

Weitere Infos:

www.nordstadt-qm.de oder Quartiersbüro Nordstadt, Heike Schulz, Mallinckrodtstraße 56, 44145 Dortmund, Telefon: 0231 / 222 73 73 oder mobil 0151 222 80 153.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen