DKH: Bücher-Schnäppchenmarkt verschoben

Bücher-Schnäppchenmarkt der Buch- und Medienfernleihe für Gefangene und Patienten im Dietrich-Keuning-Haus
Bücher-Schnäppchenmarkt der Buch- und Medienfernleihe für Gefangene und Patienten im Dietrich-Keuning-Haus.

Der für Mittwoch, 3. September, angekündigte Bücher-Schnäppchenmarkt muss wegen laufender Brandschutz- und Sanierungsmaßnahmen auf Dienstag, 9. September verschoben werden.

Bücherwürmer und Leseratten finden dann von 11.30 bis 19 Uhr Literatur aller Sparten zu günstigen Preisen erwerben. Veranstalter ist die Buch- und Medienfernleihe für Gefangene. Aus dem Erlös des Verkaufs wird dringend benötigte Fach- und Sachliteratur für die von ihr betreuten Strafgefangenen erworben.

 Mehr zum Thema auf nordstadtblogger.de:

Print Friendly, PDF & Email

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen