Nordstadtblogger

FOTOSTRECKE: Das war das Lichterfest im Fredenbaumpark

FOTOSTRECKE: Das war das Lichterfest im Fredenbaumpark

Das traditionelle Lichterfest im Fredenbaum-Park zog auch in diesem Jahr wieder tausende BesucherInnen an. Bei trockenem Wetter präsentierte sich der Park in schöner Frühherbst-Stimmung. Musik von Schlager bis Rock begleitete die Besucher beim abendlichen Spaziergang zwischen beleuchteten Bäumen, der großen Lichtershow…

VHS Aplerbeck bietet neuen Raum für Ausstellungen – „Das Licht gehört zur Nacht“ ist die erste Präsentation

VHS Aplerbeck bietet neuen Raum für Ausstellungen – „Das Licht gehört zur Nacht“ ist die erste Präsentation

Von Roland Klecker „Wir haben hier so schöne Räume. Es wurde einfach Zeit, diese auch den Personen zugänglich zu machen, die nicht unsere Kurse besuchen.“ So eröffnet Dr. Roderich Grimm, kommissarischer Direktor der VHS Dortmund, die Vorstellung der ersten Ausstellung…

Erneutes Gastspiel in Dortmund: Das „Mittelalterlich Phantasie Spectaculum“ geht im Fredenbaumpark zu Ende

Erneutes Gastspiel in Dortmund: Das „Mittelalterlich Phantasie Spectaculum“ geht im Fredenbaumpark zu Ende

Von Roland Klecker (Text) und  Clara Pingel (Fotos) Schon vor der Ankunft auf dem Festivalgelände liegt der Duft von brennender Holzkohle, deftigem Braten und süßem Brot in der Luft. Dudelsack, Pfeifen- und Geigenklänge untermalen die Geräusche der vielen Menschen, die sich…

Sonderausstellung „Schichtwechsel“ im Fußballmuseum: Vielschichtige Symbiose von Bergbau und Revier-Vereinen

Sonderausstellung „Schichtwechsel“ im Fußballmuseum: Vielschichtige Symbiose von Bergbau und Revier-Vereinen

„Wo immer ein leidenschaftlicher, überzeugter Fußballtrainer die Tür aufmacht werden Kinder davor stehen, egal welcher Herkunft, Ethnie und Religion.“ DFB-Präsident Reinhard Grindel Das Deutsche Fußballmuseum beleuchtet bis Ende Dezember die vielschichtige Symbiose der Bergwerke mit den Revier-Vereinen mit einer Sonderausstellung. Unter…

DIASHOW „Bye Bye Bottrop“: Der Geierabend feiert auf der Zeche Zollern in Dortmund den Ruhrpott-Karneval

DIASHOW „Bye Bye Bottrop“: Der Geierabend feiert auf der Zeche Zollern in Dortmund den Ruhrpott-Karneval

Von Roland Klecker (Text und Fotos) „Bye Bye Bottrop“: Mit dem Abschied von der Kohleförderung im Revier 2018 thematisiert der Geierabend sein neues Programm auf Zeche Zollern in Dortmund-Bövinghausen. Aufgrund der kurzen Karnevalssaison fand die Premiere des alternativen Ruhrpott-Karnevals bereits…

FOTOSTRECKE Lichterfest im Fredenbaumpark trotzte dem Regen: Abends spielte das Wetter in der Nordstadt mit

FOTOSTRECKE Lichterfest im Fredenbaumpark trotzte dem Regen: Abends spielte das Wetter in der Nordstadt mit

Von Roland Klecker Manch enttäuschte Miene war beim Lichterfest im Fredenbaum zu sehen. Der Wettergott hatte es wohl nicht besonders gut gemeint mit dieser großen Veranstaltung. Tagelanger Dauerregen hatte die große Wiese im Park durchnässt, die Wege standen voller zum…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen