Nordstadtblogger

Rosenmontagszug

Rosenmontagsumzug in Dortmund: 150.000 Jecken erwartet – zahlreiche Sperrungen sorgen für Verkehrsbehinderungen

Rosenmontagsumzug in Dortmund: 150.000 Jecken erwartet – zahlreiche Sperrungen sorgen für Verkehrsbehinderungen

Der Rosenmontagszug in Dortmund wird in diesem Jahr aus 24 Wagen und 25 Gruppen bestehen. Stattfinden soll der Umzug in der Zeit von 14 bis ca. 18 Uhr.  Los geht es  um 14 Uhr am Festplatz an der Eberstraße. Anschießend…

FOTOSTRECKE: 100.000 bis 150.000 Jecken verfolgten das närrische Treiben beim Rosenmontagszug in Dortmund

FOTOSTRECKE: 100.000 bis 150.000 Jecken verfolgten das närrische Treiben beim Rosenmontagszug in Dortmund

„Dortmund Helau!“: Schätzungsweise zwischen 100.000 und 150.000 Menschen verfolgten in Dortmund den Rosenmontagszug. 22 Wagen und 22 Musikgruppen machten sich am Nachmittag vom Festplatz Eberstraße in der Nordstadt auf den Weg in die City. Regenschirme schützen nur vor Kamelle  –…

UPDATE: Unwetter-Warnung: Rosenmontagszug in Dortmund ist abgesagt – Zoo und Friedhöfe bleiben geschlossen

UPDATE: Unwetter-Warnung: Rosenmontagszug in Dortmund ist abgesagt – Zoo und Friedhöfe bleiben geschlossen

Der für heute (8.Februar) geplante Dortmunder Rosenmontagszug ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Grund ist eine Unwetterwarnung für Dortmund. Weitere städtische Einrichtungen bleiben geschlossen, darunter auch der Zoo. Die Stadt hat zudem die Friedhöfe geschlossen. Sicherheit geht vor – Sturmböen und…

Start in der Nordstadt: Der Dortmunder Rosenmontagszug erlebt auf der Münsterstraße einen Höhepunkt

Start in der Nordstadt: Der Dortmunder Rosenmontagszug erlebt auf der Münsterstraße einen Höhepunkt

Glaubt man Wikipedia, dann wurde schon vor 5000 Jahren in Mesopotamien so etwas wie Karneval gefeiert. Dort wurde unter der Regentschaft des Priesterkönigs Gudeas ein siebentägiges Fest gefeiert wurde. Alte Inschriften sagen: „Kein Getreide wird an diesen Tagen gemahlen. Die…

Karnevalistischer Adel im Dietrich-Keuning-Haus: Kinderprinzenpaar Luca und Dana gekrönt

Karnevalistischer Adel im Dietrich-Keuning-Haus: Kinderprinzenpaar Luca und Dana gekrönt

„Noch sind sie bürgerlich. Aber gleich bekommen sie ihre Insignien, dann sind sie Hoheiten. Aber sie bleiben normale Menschen und gehen weiter zur Schule“, verspricht Birgit Klimpel vom Festausschuss des Dortmunder Karnevals. Die Bürgerlichen, Dana Grundhoff (8) und Luca Laurin…