Nordstadtblogger

Kamen

„Notfalls klagen wir vor Gericht“: Über 160 Teilnehmer*innen beim Protestspaziergang gegen die OWIIIa / L 663n in Wickede

„Notfalls klagen wir vor Gericht“:  Über 160 Teilnehmer*innen beim Protestspaziergang gegen die OWIIIa / L 663n in Wickede

Trotz widriger Wetterlage waren am Samstag über 160 Teilnehmer*innen der Einladung der Bürgerinitiative „Schützt unseren Freiraum“ (BISuF) zu einem Protestspaziergang rund um die Trasse der geplanten OWIIIa / L663n nach Wickede gefolgt. Anwohner*innen befürchten verstärkte Belastungen in ihren Straßen Wilhelm…

Wirtschaftlicher Erfolg durch kulturelle Vielfalt: Interkultureller Wirtschaftspreis 2017 verliehen

Wirtschaftlicher Erfolg durch kulturelle Vielfalt: Interkultureller Wirtschaftspreis 2017 verliehen

„Integration funktioniert aus meiner Sicht am besten über die Arbeit. Ich finde es bedauerlich, dass es nicht längst flächendeckend zu einer Selbstverständlichkeit geworden ist“ – Mit diesen Sätzen begann der Gewinner des Abends, Thomas Kocher, seine Dankesrede. Der Geschäftsführer der…

Nordstadt: Das „Born-Gesundheitsnetzwerk“ zieht in das ehemalige Gebäude der Hoesch-Betriebskrankenkasse

Nordstadt: Das „Born-Gesundheitsnetzwerk“ zieht in das ehemalige Gebäude der Hoesch-Betriebskrankenkasse

Von Susanne Schulte Nachdem die ehemalige Hoesch Betriebskrankenkasse aus dem Haus an der Kirchderner Straße ausgezogen ist, hat nun erneut eine Verwaltung aus dem Bereich Gesundheitswesen das Gebäude bezogen: das „Born-Gesundheitsnetzwerk“. Nur die Verwaltung zieht um – Aambulante Pflegestandorte bleiben in…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen