Nordstadtblogger

Französischer Abgeordneter in Dortmund

Klaus Wegener begrüßte den französischen Abgeordneten Pierre-Yves Le Borgn‘ .

Klaus Wegener begrüßte den französischen Abgeordneten Pierre-Yves Le Borgn‘ .

Klaus Wegener begrüßte jetzt den französischen Abgeordneten Pierre-Yves Le Borgn‘ in der Auslandsgesellschaft NRW e.V. Seit 2012 werden die im Ausland lebenden Franzosen in der französischen Nationalversammlung repräsentiert. Le Borgn‘ betreut einen Wahlkreis, der sich über 16 Länder von Deutschland bis nach Montenegro erstreckt. In Dortmund fand eine Begegnung mit den „Ruhrgebiet-Franzosen“ statt. Er informierte in einer öffentlichen Veranstaltung über seine Arbeit. Le Borgn‘ reiste am nächsten Tag nach Essen und Düsseldorf, wo er am Frankreich-Fest teilnahm.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen