Die Nordstadt-Buchhandlung Litfass bildet nach vielen Jahren wieder aus und sucht Bewerber*innen

Der Ladenverkauf – hier arbeitet vor allem Dominic Gerwinski. Fotos: Susanne Schulte

Eine Ausbildungsstelle, die noch für diesen Herbst zu besetzen ist, hat die Buchhandlung Litfass zu vergeben. Und es muss kein*e Schulabgänger*in sein, der oder die sich bewerben möchte, gerne angestellt wird auch eine Person mit Lebens-, Berufs- oder Studienerfahrung, so Geschäftsführer Karsten Schulz. Der- oder diejenige sollte nicht nur gerne lesen, sondern auch kreativ sein, Ideen haben, über den Teller- und Bücherrand herausschauen. Neben der kaufmännischen Grundausbildung und allem was es rund um den Buchhandel zu erfahren gibt, ist bei der ältesten Nordstadt-Buchhandlung die Bibliothekskundschaft gut zu bedienen. „Das erfordert besonderes Fachwissen, das aber gelernt werden kann“, so Schulz.

„Man muss einiges lernen und beherrschen“

Karsten Schulz möchte gerne ausbilden – für das eigene Unternehmen.

Dass er sich an Nordstadtblogger wendet, um die Stelle bekannt zu machen, hat einen Grund. Bislang hat er trotz Präsentation auf einer Ausbildungsbörse des Buchhandels und Ausschreibungen auf entsprechenden Plattformen im Netz niemanden gefunden, der die Lehre beginnen möchte.

Drei Jahre dauert die Ausbildung, bezahlt wird nach dem Einzelhandelstarifvertrag. Die Belegschaft von Litfass besteht aus zehn Personen sowie einigen Aushilfen. Man sei ein „nettes Team“, so wirbt Schulz um Bewerber*innen, doch „man muss hier einiges lernen und beherrschen“. Und auch samstags arbeiten.

Auch ein Job als Fahrradkurier*in ist zu besetzen

Peter Herzog ist bei Litfass für die Medien-Abonnements zuständig.

Nicht nur eine Ausbildungsstelle – es ist seit gut zehn Jahren die erste, die zu besetzen ist -, auch weitere für bereits ausgebildete Buchhändler*innen, schreibt das Unternehmen aus.

Und wer einen Job für nur zwei, drei Stunden am Tag sucht, kann sich ebenfalls vorstellen – als Fahrradkurier*in. Die Buchhandlung an der Münsterstraße beliefert die Kundschaft in der Nordstadt persönlich und abgasfrei – bei jedem Wetter.

 

Unterstütze uns auf Steady

Weitere Informationen:

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen