Nordstadtblogger

Bauarbeiten an der Unterführung Brinkhoffstraße beginnen

Bahnhofsumfeld Dortmund Hauptbahnhof, Unterführung Schützen- Brinkhoffstraße

Sechs Wochen sollen die Arbeiten im Bereich der Unterführung Schützen- Brinkhoffstraße dauern.

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund wird ab dem heutigen  Dienstag, 24. Juni, mit den Arbeiten zur Fahrbahn- und Gehwegerneuerung der Brinkhoffstraße von Bahnhofstraße bis südlich Schützenstraße beginnen.

Bushaltstellen werden barrierefrei umgebaut

Im Rahmen der Baumaßnahme werden die Gehwege in der Unterführung neu gepflastert und der vorhandene Fahrbahnbelag durch einen aufgehellten Asphalt erneuert. Außerdem werden die Bushaltestellen, die sich am nördlichen Ausgang der Unterführung befinden, barrierefrei umgebaut.

DerBauablauf ist wie folgt vorgesehen: Erneuerung des Gehwegbelags. Hierfür werden die Fahrspuren etwas verschwenkt an der Baustelle vorbeigeführt. Die Fußgänger und Radfahrer werden in einem abgesperrten Bereich zwischen Fahrspur und Baustelle geführt.

Gesonderte Verkehrsführung für Fahrbahnsanierung

Für die abschließende Fahrbahnsanierung erfolgt eine gesonderte Verkehrsführung, auf die noch rechtzeitig hingewiesen wird. Die Dauer der Arbeiten wird rund sechs Wochen betragen. Das Projekt wird im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Soziale Stadt NRW – Dortmund Nordstadt“ gefördert, und ist eins von mehreren Projekten zur Aufwertung und Gestaltung von Eingangsbereichen und Unterführungen der Nordstadt.
Aktuelle Informationen zu Baustellen sind im Internet unter www.baustellen.dortmund.de abrufbar.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen