Nordstadtblogger

„Aktion Kinderwünsche“ sucht dringend Räumlichkeiten zum Sammeln, Lagern und Verpacken der Geschenke in Dortmund

Ein niedlich gestalteter Wunschzettel einer vierjährigen Dortmunderin. Schon kleine Geschenke können Kinderaugen strahlen lassen. Ab Montag hängen die Wunschzettel in der Berswordthalle und den BVB-Fanshops aus.Auch in diesem Jahr veranstaltet der interAktion e.V. in der Vorweihnachtszeit wieder seine alljährliche Aktion Kinderwünsche. Hierbei können sich Kinder mit finanziell schwachem Hintergrund, die in Dortmunder Kindergärten oder vergleichbaren Einrichtungen betreut werden, ein kleines Geschenk zu Weihnachten wünschen. Dieser Wunsch kann von Dortmunder Bürgerinnen und Bürgern erfüllt werden.

Geschenke sollten sich im Rahmen bis zu 25 Euro bewegen

Dieses Jahr hängen die Wunschzettel in der Berswordt-Halle und in allen Dortmunder BVB-Fanshops aus. Foto: Alex Völkel

Dieses Jahr hängen die Wunschzettel ab Montagabend, dem 19. November, in der Berswordt-Halle und in allen Dortmunder BVB-Fanshops aus. Die letztmögliche Abgabe von Geschenken ist Freitag, der 14.Dezember. Da sich die Aktion in Dortmund mittlerweile äußerst großer Beliebtheit erfreut, werden auf diese Weise auch in diesem Jahr wieder etwa 1.800 Kinderwünsche erfüllt werden können. 

Trotz des großen Anklangs gibt es jedoch ein Problem. Das bisherige Vereinsheim des interAktion e.V. musste leider abgerissen werden. In diesem Vereinsheim wurden die letzten Jahre alle Geschenke gesammelt, gelagert und verpackt, bevor sie an die Kindergärten ausgeliefert wurden. 

Trotz intensiver Suche konnte noch kein neues Vereinsheim gefunden werden. Deshalb werden dringend für den Zeitraum zwischen dem 1. und dem 20. Dezember Räumlichkeiten gesucht. Wer diese zur Verfügung stellen kann oder einen Tipp hat, der wird gebeten, sich unter folgender Mail- Adresse zu melden: info@interaktion-dortmund.de

Die Räume sollten eine Größe von mindestens 80 qm haben, über Strom und Wasser verfügen und auch am Wochenende und abends zugänglich sein. Der interAktion e.V. freut sich über jeden Hinweis. Weitere Informationen zum Verein und zu der Aktion Kinderwünsche finden Sie unter: www.interaktion-dortmund.de

Wer sich an der Aktion beteiligen und mehr über Ablauf und Organisation erfahren möchte, kann die im Anhang befindliche Infomappe als pdf-Datei einsehen.

Weitere Informationen:

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen