Obwohl die Kriminalitätszahlen in Dortmund weiter deutlich sinken, werden in Netzwerken die Ängste massiv geschürt

Von Nora Lemjimer und Alexander Völkel „Das größte Sicherheitsrisiko ist nicht steigende Kriminalität, sondern sind Rechtsextremisten und Rechtspopulisten, die immer wieder Ängste schüren, um Demokratie und Rechtsstaat zu diskreditieren und dem Rechtsstaat das Vertrauen zu entziehen, …

Polizei Dortmund verabschiedet Polizeidirektor Dieter Keil – Nachfolge offen – Hintergrund: Das ist die Führungsspitze

Die Dortmunder Polizei hat den Leitenden Polizeidirektor und stellvertretenden Polizeipräsidenten Dieter Keil in den Ruhestand verabschiedet. Die Urkunde zum Eintritt in die Pension überreichte stellvertretend für die Landesregierung Jürgen Mathies, Staatssekretär im Ministerium des Innern. Er würdigte …

Einbruchskriminalität in Dortmund: Ermittlungskommission „Belgrad“ hat u.a. 1000 Asservate sichergestellt

Der Staatanwaltschaft und der Polizei Dortmund ist es erneut gelungen, im Laufe des letzten Jahres (ab Februar 2016) über hundert Straftaten von professionell organisierten Einbrecherbanden aufzudecken und entsprechende Tatverdächtige festzunehmen.  Tätergruppe aus Serbien konnten bisher …

Staatsschutz: Sondereinheit “Kein Raum für Rechtsextreme” der Dortmunder Polizei bekommt eine Chefin

Im Dortmunder Polizeipräsidium gibt es jetzt einige wichtige personelle Veränderungen bei den Führungsfunktionen der Kriminalinspektionen 1 und “Polizeilicher Staatsschutz”. Kriminalrätin Anika Uhlmann leitet Sondereinheit “Kein Raum für Rechtsextreme” Als neue Leiterin des Dortmunder Staatsschutzes und …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen