Nordstadtblogger

Ateliers

Letzter Aufruf: Anmeldemöglichkeit für Offene Ateliers Dortmund 2018 läuft nur noch bis zum 28. Februar

Zum vierten Mal werden in Dortmund die stadtweiten Offenen Ateliers veranstaltet. Professionell arbeitende KünstlerInnen können sich bis zum 28.02.2018 anmelden. Die stadtweiten Offenen Ateliers finden alle zwei Jahre statt. Aufgrund der guten Resonanz werden die Ateliers und Galerien nach örtlicher Lage…

„Offene Nordstadt-Ateliers“ am 9. und 10. September: Für die 5. Ausgabe öffnen 69 KünstlerInnen in Dortmund ihre Türen

Von Leopold Achilles Die Großveranstaltung „Offene Nordstadtateliers“  findet am 9. und 10. September bereits zum fünften Mal in Dortmund statt. Dieses Jahr sind im dazugehörigen Katalog 69 KünstlerInnen, 20 Standorte und sieben Galerien aufgeführt. Nachdem die Veranstaltung seit 2015 pausierte, sind…

ExtraSchicht 2017 in Dortmund: Die lange Nacht der Industriekultur begeisterte tausende BesucherInnen

Das Kultur-Festival „ExtraSchicht“ begeisterte am Samstag bis tief in die Nacht hinein erneut BesucherInnen in vielen Ecken des Ruhrgebiets. Die zahlreich erschienen und gut gelaunten Menschen ließen sich in dieser „langen Nacht der Industriekultur“ den Spaß auch nicht vom Regen…

Die Galeriewochenden der „Offenen Ateliers“ präsentieren Dortmund als Stadt der bildenden Künste

Was tut man, wohin geht es, wenn man 152 Künstlerinnen und Künstler, verteilt auf 96 Orte und elf Galerien besuchen kann? Wenn man mal „Mäusken“ machen kann und hinter sonst verschlossene Türen blicken darf. Die Entscheidung fällt schwer. Und Entscheidungen zu…

Die Aktion „Offene Ateliers Dortmund“ präsentiert 152 Kreative und ihre Arbeiten im größten Kunstort: der Stadt

An den letzten Wochenenden – Ende Mai – können jetzt wieder 152 Künstlerinnen und Künstler, verteilt auf 96 Orte und 11 Galerien besucht werden. Dortmund ist eine Stadt der bildenden Künstlerinnen und Künstler „Dortmund ist, gegen landläufiger Meinung, einen Ort…

Neuauflage von „Offene Nordstadtateliers“- Die Nordstadt überrascht kreativ und künstlerisch!

71 Künstlerinnen und Künstlern an 17 Standorten in zwei Tagen zu besuchen, ist eine nicht zu bewältigende Aufgabe. Soviel Kunst wie in der Dortmunder Nordstadt findet man selten in einem anderen Stadtbezirk in Deutschland. Nach langer Pause – zuletzt im…

Vierte Auflage der „Offenen Nordstadt-Ateliers“: 71 Kreative ermöglichen Einblicke in ihre Räume in der Nordstadt

  Wer mal Werkstatt- und Atelierluft schnuppern und sich ein Bild von der Vielfalt der in der Nordstadt arbeitenden Künstlerinnen und Künstler machen möchte, hat dazu wieder die Gelegenheit: Nach fünf Jahren Pause gibt es an einem Juni-Wochenende (13. und 14. Juni)…

„Offene Ateliers“ animieren 147 Künstler zum Mitmachen – und das Depot zu einer Gemeinschaftsausstellung

Das Depot in der Immermannstraße ist ein „Leuchtturm“ der Kulturlandschaft der Nordstadt. 17 bildende Künstler haben hier teilweise schon seit der Eröffnung des Hauses als Kulturort im Jahr 2001 ihre Ateliers. Allerdings kommt es selten vor, dass sich alle Künstlerinnen…

Kulturmeile Nordstadt übt scharfe Kritik am Zeitplan und der Namensgebung für „Audalis Offene Ateliers Dortmund 2014″

Scharfe Kritik am Zeitplan und Namensgebung der Reihe Offene Ateliers Dortmund übt die Kulturmeile Nordstadt e.V.. Denn die 2014er Auflage soll den Namen des Hauptspoinsors „Audalis“ im Namen tragen. Zudem kamen die Ausschreibungen erst Anfang März – mit einer Rückmeldefrist…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen