Nordstadtblogger

Schulleiterin der Grundschule Kleine Kielstraße erhält den ersten Integrationspreis des Rotary-Clubs Dortmund-Hörde

Gisela Schultebraucks-Burgkart bekam den Preis von Dr. Carsten Jaeger (re.) und Ubbo de Boer überreicht.

Gisela Schultebraucks-Burgkart, Leiterin der Grundschule „Kleine Kielstraße“, erhält den ersten Integrationspreis des Rotary-Clubs Dortmund-Hörde.

Preisträgerin hat sich um Integration junger Menschen verdient gemacht

„Unsere Preisträgerin hat sich in ihrer beruflichen Tätigkeit in vielfältiger Weise um die Integration junger Menschen in unsere Gesellschaft verdient gemacht. So unter anderem mit dem Erdmännchen-Projekt“, erklärt Dr. Carsten Jäger.

„Dabei erhalten Migrantenkinder im Vorschulalter den für die erfolgreiche Absolvierung der Schullaufbahn dringend erforderlichen Sprachunterricht“, betont der Präsident des Rotary-Clubs Dortmund-Hörde. Mit dem Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro soll das Betreuerteam verstärkt werden.

Neuer Integrations-Preis wird von nun an jährlich verliehen

Der Integrationspreis des Rotary-Clubs Dortmund-Hörde wird von nun an jährlich an Personen, Initiativen oder Vereine verliehen, die sich um Völkerverständigung, Frieden, religiöse und kulturelle Toleranz sowie Akzeptanz in Dortmund verdient machen.

Er wird für jeweils fünf Jahre auf ein bestimmtes Thema festgelegt und soll parteipolitisch unabhängig sein. Bis 2019 steht die Kinder- und Jugendarbeit in der Dortmunder Nordstadt im Mittelpunkt.

Für Nachhaltigkeit und Spielraum für Veränderungen

„Die Fokussierung auf einen Schwerpunkt über einen gewissen Zeitraum fördert einerseits die Nachhaltigkeit der jeweiligen Arbeit und lässt andererseits genügend Spielraum für Veränderungen“, erläutert Dr. Carsten Jaeger.

„Mit der Konzentration auf bestimmte Sachthemen über einen längeren Zeitraum erlangen wir entsprechendes ‚Expertenwissen’.“

Mehr Informationen: www.rc-dortmund-hoerde.rotary1900.de

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen