„Nordstadt zaubert!“: Am 28. Mai gibt es ein Kinder- und Familienfest auf dem Nordmarkt

„Nordstadt zaubert!“ ist das Motto des Kinder- und Familienfestes, welches am Donnerstag, 28. Mai, von 14 bis 17 Uhr auf dem Nordmarkt stattfindet. Dazu lädt der der Gesprächskreis Nordmarkt.

Zahlreiche Mitmach- und Kreativgebote rund um das Thema Zauberei 

Nordstadt zaubertIn diesem Jahr läuft das Kinder- und Familienfest unter dem Motto „Nordstadt zaubert“. Zahlreiche Mitmach- und Kreativgebote rund um das Thema Zauberei warten auf die Kinder des Stadtteils. Das Basteln von Zauberstäben und –kugeln oder das Malen von Zauberbildern sind nur einige der vielfältigen Angebote.

Für alle, die durch Bewegung und Aktion ihr Können zeigen wollen, warten zwei Hüpfburgen, ein Seilkletterangebot und eine Streetkick-Anlage. Das Bühnenprogramm wird auch in diesem Jahr wieder von verschiedenen örtlichen Akteuren und den Kindern des Stadtteils gestaltet.

Es zeigt ein buntes Programm von selbstgeschriebener HipHop und Soul Musik bis hin zu Tanzaufführungen. „Passend zum Thema Zauberei wird der große Mumpitz mit seiner Zaubershow auf der Bühne zu sehen sein“, freut sich Quartiersmanagerin Jana Heger und sagt stolz, dass „nur in Zusammenarbeit mit vielen Akteuren und durch ein hohes Maß an sozialem Engagement dieses Fest möglich ist“.

Zahlreiche Partner und Unterstützt machen das Angebot möglich

Das Fest wird von Teilnehmern des Gesprächskreises Nordmarkt durchgeführt. In diesem Gesprächskreis sind die Träger der Kinder- und Jugendhilfe des Quartieres Nordmarkt organisiert.

Mit einem Angebot an dem Fest sind beteiligt: Dietrich-Keuning-Haus, AWO Streetwork, Dortmunder Energie – und Wasserversorgung GmbH, LEG Wohnen NRW GmbH, Familienbüro Innenstadt Nord, Jugendförderkreis Dortmund e.V., Treffpunkt Konkret, Treffpunkt Stollenpark, ConSol gGmBH, Beratungsstelle Westhoffstraße, Libellen-Grundschule, Nordmarkt-Grundschule, Nordmarkt-Kiosk Passgenau, Quartierservice GrünBau gGmbH, FABIDO Leopoldstraße, Familienzentrum Stollenstraße, Erlebniswelt Fredenbaum – BIG TIPI, Dortmunder Tafel, Dortmund spielt draußen sowie das Quartiersmanagement Nordstadt.

„Nordstadt zaubert!“ wird unterstützt aus Mitteln der Projektförderung der Unternehmen der Wohnungswirtschaft und der Entsorgung Dortmund GmbH in der Nordstadt. Das Quartiersmanagement Nordstadt wird aus Mitteln der Stadt Dortmund finanziert.

Print Friendly, PDF & Email

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen