Nordstadtblogger

„Farbe trifft Fotografie“: Neue Ausstellung bei „image-trackers – Die Pop-Up-Galerie für Fotografie“ in Brechten

Die Ausstellenden: Beate Wolf, Dieter Doeblin, Felix Motz, Brigitte Hölzel, Rika Pütthof, Jürgen Huhn. Foto: R. Hölzel

„image-trackers – Die Pop-Up-Galerie für Fotografie“ startet am Freitag (21.Juni 2019) die zweite Ausstellung in der Location in Dortmund-Brechten. Nach dem die erste Ausstellung im Mai das Thema „Malerei trifft Fotografie“ präsentierte, geht es diesmal um das Motto: „Farbe trifft Fotografie“, oder „alles so schön bunt hier“!

Die Vernissage zu dieser Ausstellung beginnt am Freitag um 19 Uhr

Gemeinsam mit der Dortmunder Malerin Beate Wolf zeigen die Fotografinnen und Fotografen Brigitte Hölzel, Rika Pütthoff-Glinka, Felix Motz und Jürgen Huhn ihre Werke bis zum 02. August in der Pop-Up-Galerie. Besonders gefreut hat es das Team um Dieter Doeblin, diesmal auch mit Felix Motz (zehn Jahre alt) den Fotonachwuchs mit dabei zu haben, da wir auch Kindern und Jugendlichen die Fotografie als künstlerische Aktivität jenseits vom Smartphone vermitteln wollen, die auch haptische Ergebnisse in Form von ausbelichteten Bildern hervorbringt.

Die Vernissage zu dieser Ausstellung beginnt am Freitag den 21.Juni 2019, um 19 Uhr im Maienweg 2 – 4, 44339 Dortmund-Brechten. „Für Unterhaltung, Getränke und einen Imbiss ist gesorgt“, verspricht Dieter Doeblin. „Auch unser Pop-Up-Studio steht wieder bereit. Dort können Sie eine Foto-Session machen oder sich fotografieren lassen! Also bringen Sie ihre Kamera und ihre Lieben mit. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!“

Weitere Informationen:

  • Die Ausstellung läuft vom 21. Juni bis zum 2. August 2019, im Maienweg 2-4, 44339 Dortmund-Brechten.
  • Zu sehen sind die Arbeit freitags in der Zeit von 15 bis 19 Uhr und samstags in der Zeit von 11 bis 18 Uhr besucht werden.
  • Für die sonntäglichen Öffnungszeiten bitten die „image trackers“, Hinweise auf ihrer Homepage zu berücksichtigen.
  • www.image-trackers.de
  • Weitere Termine sind nach Vereinbarung möglich.
  • info@image-trackers.de

Call for Pictures: Die „image trackers“ aus Dortmund bieten FotografInnen nahezu kostenlos Ausstellungsflächen

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu “„Farbe trifft Fotografie“: Neue Ausstellung bei „image-trackers – Die Pop-Up-Galerie für Fotografie“ in Brechten

  1. „image-trackers“ (Pressemitteilung) Beitrags Autor

    Workshop zum Thema Produktfotografie bei „image-trackers“

    „image-trackers“ – Die Pop-Up-Galerie für Fotografie hat am Freitag den 21.Juni die zweite Ausstellung in der Location in Dortmund-Brechten mit einer Vernissage gestartet. Die Eröffnungsgäste hatten ausführlich Gelegenheit in lockerer Atmosphäre mit den Künstlerinnen und Künstlern über die ausgestellten Bilder und Fotografien zu sprechen.

    Die Ausstellung „Farbe trifft Fotografie“ läuft bis zum 2. August im Maienweg 2 – 4, 44339 Dortmund-Brechten.

    Der nächste Workshop:

    Am den 13.07.2019 veranstalten wir einen Workshop zum Thema Produktfotografie!

    Der Workshop behandelt folgende Themen:
    Einführung in das Thema Produktfotografie
    Produkte ins rechte Licht gerückt, Wirkung von Licht und Schatten
    Produktfotografie mit natürlichem Licht
    Produktfotografie mit Dauerlicht / Systemblitz
    Produktfotografie mit Blitzanlage
    Ausrüstungsberatung, was braucht man, was könnte man noch brauchen
    Praktische Umsetzung
    Motivwahl und Gestaltung; Webshop vs. Bildagenturen/Auftragsfotografie
    Tipps zum Workflow, Bildbearbeitung

    Mehr Infos dazu unter http://image-trackers.de/?page_id=154

    Es sind noch Plätze frei, anmelden könnt ihr euch hier: info@image-trackers.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen