Nordstadtblogger

Der Planerladen e.V. geht mit „flügge“ an den Start – Schulungsreihe für Geflüchtete startet in der Nordstadt

Mit einem neuen Schulungsprogramm startet der Planerladen e.V. in der Nordstadt. Den Auftakt des neuen Angebotes der Integrationsagentur des Planerladen e.V. bildet eine Schulungsreihe für Geflüchtete.

Landesförderprogramm KOMM-AN NRW unterstützt Integrationsmaßnahmen

In mehreren Terminen werden Informationen über das Leben in Dortmund, praktische Alltagstipps, rechtliche Grundlagen zum Asyl-, Aufenthalts- und Arbeitsrecht gegeben, um den Geflüchteten das Ankommen in Dortmund zu erleichtern.

Als Reaktion auf die großen Herausforderungen, vor denen die Gesellschaft durch die hohen Zahlen an geflüchteten Menschen steht, hat die Landesregierung ein Programm zur Förderung der Integration von Geflüchteten in den Kommunen aufgelegt.

Im Rahmen von KOMM-AN NRW wird der Planerladen e.V. gezielt Aktivitäten zur Integration und zum Empowerment von Geflüchteten in der Dortmunder Nordstadt realisieren.

Projekt  „flügge“ bietet Geflüchteten in der Nordstadt eine erste Orientierung

In der Integrationsagentur des Planerladen in der Schützenstraße findet das Seminar statt. Foto: Alex Völkel

Unter dem Titel  „flügge“ (Geflüchtete | Gesellschaft | Gemeinsames Empowerment) hat sich das Projekt zum Ziel gesetzt, dass Geflüchtete nicht lediglich Empfänger von Hilfs- und Unterstützungsangeboten sind bzw. als solche wahrgenommen werden.

Vielmehr sollen sie dazu befähigt werden, selbstständig am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können, um ihre Rechte als auch ihre Pflichten eigenständig wahrzunehmen.

Um diesen Menschen in Dortmund eine erste Orientierung zu geben, startet der Planerladen e.V. in Kooperation mit dem Verein Train of Hope eine Schulungsreihe, in der Informationen zum Ankommen in Deutschland und in Dortmund für Geflüchtete vermittelt werden.

Die Schulungen finden in deutscher und arabischer Sprache statt (bei Bedarf auch in Englisch).

Informationen vom Behördengang bis zum Gesundheitswesen

Themen sind zum Beispiel Dortmund kennen lernen, Informationen zur Alltagsbewältigung, Unterstützung bei Behördenangelegenheiten, Informationen zur Wohnungs- und Arbeitssuche, zum Bildungssystem und Gesundheitswesen in Deutschland sowie Fragen rund um das Asyl- und Aufenthaltsrecht.

Los geht es am Dienstag, 16. August 2016, von 16.30 bis 18.30 Uhr. Das Seminar findet in der Integrationsagentur des Planerladens, Schützenstraße 42, in der Nordstadt von Dortmund statt.

Informationen über die weiteren Termine mit Themen der Schulungsreihe werden zeitnah auf http://www.planerladen.de/aktuell_planerladen.html bekanntgegeben.

Hier gibt es den Flyer zum Programm als PDF zum Download: Planerladen e.V. – flügge – 1. Schulung

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen