Zivilbeamte der Polizei in Dortmund entdecken Hanfplantage

Auch sieben sogenannte Grow-Zelte waren in den Mehrfamilienhaus aufgebaut. Fotos: Polizei
Auch sieben sogenannte Grow-Zelte waren in den Mehrfamilienhaus aufgebaut. Fotos: Polizei

Eine Hanfplantage haben Zivilbeamte der Polizei Dortmund am Dienstagabend (29.6.) in einer Wohnung in der nördlichen Innenstadt entdeckt. Als der Wohnungsmieter gerade seine Wohnung verlassen wollte, stellten die Beamten den Mann auf frischer Tat. Die Festnahme folgte auf den Fuß.

Der polizeibekannte 38-jährige Tatverdächtige sitzt im Polizeigewahrsam und wartet auf den Haftrichter

Die Polizisten „ernteten“ rund 200 Marihuana-Pflanzen und stellten diese sicher.
Die Polizisten „ernteten“ rund 200 Marihuana-Pflanzen und stellten diese sicher.

Umfangreiche Ermittlungen und verdächtige Feststellungen hatten die Polizisten gegen 20.20 Uhr zur Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Stollenstraße geführt. Den mutmaßlichen 38-jährigen Tatverdächtigen aus Dortmund nahmen die Beamten noch am Mehrfamilienhaus fest.

Danach verschafften sie sich mit einem Beschluss der Staatsanwaltschaft Zutritt zu den Räumlichkeiten und durchsuchten diese. Dabei entdeckten die Beamten mehrere Räume, gefüllt mit professionellen Marihuana-Plantagen. Auch sieben sogenannte Grow-Zelte waren dort aufgebaut. Die Polizisten „ernteten“ rund 200 Marihuana-Pflanzen und stellten diese sicher.

Entsprechendes Zubehör und Equipment zum Betreiben der Plantage sowie eine größere Menge Bargeld verblieben auch in den Händen der Beamten – sie stellten alle Gegenstände sicher. Der polizeibekannte 38-jährige Tatverdächtige wurde im weiteren Verlauf einem Haftrichter vorgeführt und befindet sich nun in Untersuchungshaft.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen