Nordstadtblogger

„Helpathon“

Wie es nach der aktuellen Krise weitergehen könnte: Erster „Helpathon“ in Dortmund soll neue Ideen bringen

Wie es nach der aktuellen Krise weitergehen könnte: Erster „Helpathon“ in Dortmund soll neue Ideen bringen

Die aktuelle Krise fordert von unserer gesamten Gesellschaft innovatives, kooperatives und solidarisches Denken. Am morgigen Samstag werden in einem rund achtstündigen virtuellen Prozess Ideen zur Bewältigung der Krise gesammelt und bewertet. Geplant sind mehrere Ausgaben dieses Formats. Die erste Version…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen