Nordstadtblogger

Neues Bau- und Wohnkonzept für das traditionsreiche St. Josefinenstift – Umzug von der City in die Gartenstadt

Das St. Josefinenstift – hier der Blick von der Gartenseite – zieht von der City in die Gartenstadt.

Das traditionsreiche St. Josefinenstift – in diesem Jahr feierte es sein 125-jähriges Bestehen – zieht es aus der Innenstadt an den Westfalendamm. Am Standort Ostwall 8-10 bietet es seit 1953 ein Zuhause im Alter für 80 Bewohnerinnen. Aufgrund baulicher Gegebenheiten, die dem Wohn- und Teilhabegesetz und damit der zukünftigen Entwicklung in der Versorgung älterer Menschen nicht mehr gerecht werden, musste ein neuer Standort gefunden werden.

88 Plätze und 25 Altenwohnungen hinter dem Hotel Wittekindshof geplant

Die Kath. St.-Johannes-Gesellschaft und die Bauherren von DIAG freuen sich auf das neue Wohnkonzept.

Das Haus in Trägerschaft der Kath. St.-Johannes-Gesellschaft Dortmund gGmbH soll daher am Westfalendamm neu errichtet werden. Hinter dem Hotel Wittekindshof liegt ein Baugrundstück, das durch den Bauherr DIAG aus Dortmund mit einem innovativen Wohnkonzept bebaut werden soll.

Hier entsteht in den nächsten zwei  bis drei Jahren auf einem Areal von ca. 10.000 qm ein zweieinhalb-geschossiges Gebäude, das 88 älteren Menschen ein neues wohnliches Zuhause bieten wird. Umgeben ist das Haus von einem Grüngürtel, der verschiedenste Freizeitaktivitäten, wie Spaziergänge oder Gartenbewirtschaftung, für die Bewohner ermöglicht.

Das Gebäude ist in kleinen Wohneinheiten mit Begegnungsmöglichkeiten für Bewohner und Angehörige angelegt. Zusätzlich ist geplant, neben der Pflegeeinrichtung  25 Altenwohnungen mit Betreuung anzubieten. Darüber hinaus wird außerdem die Möglichkeit einer Tagespflege erwogen. Die Baukosten stehen noch nicht endgültig fest.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen