Nordstadtblogger

Neue Ausrüstung nach dem Aufstieg: Finanzspritze für die 1. Damen der Dortmund-Wanderers zum Saisonende

Die Damenmannschaft der Dortmund Wanderers – links ist Spieler-Trainerin Jacqueline Möller.

Über eine Finanzspritze der Sparkasse Dortmund können sich die 1. Damen der Dortmund-Wanderers freuen. Die Softballerinnen hatten nämlich eine Zuwendung in Höhe von 1.000 erhalten. Hiervon konnte das bereits in die Jahre gekommene Material grundlegend modernisiert werden. Denn in den letzten Jahren hatte der Baseball- und Softball Club Dortmund-Wanderers e.V. kein Frauenteam.

Erster Platz im ersten Jahr – Aufstieg in die nächsthöhere Verbandsliga gesichert

Dieses wurde unter Spieler-Trainerin Jacqueline Möller Anfang 2018 neu gegründet und konnte auf Anhieb in der untersten Liga (Landesliga) den ersten Platz erringen. Damit ist ein Aufstieg in die nächsthöhere Verbandsliga gesichert. „Wir hatten aus den vorangegangenen Jahren noch altes Material eingelagert. Damit und mit privaten Schlägern unserer Spielerinnen konnten wir die Saison improvisiert beenden. Die neuen Sportgeräte werden wir aber in der Verbandsliga dringend benötigen. Immerhin zielen wir auch da in der Saison 2019 auf einen oberen Tabellenplatz“, so Jacqueline Möller.

Das Geld wurde u.a. investiert in neue Schläger, Bälle und Helme sowie eine Catcher-Ausrüstung. Diese schützt die „Fängerin“ vor Bällen, die unabsichtlich beim Schlagen nach hinten wegprallen. Die Ausrüstung ist aus Gründen des Gesundheitsschutzes verpflichtend zu tragen und sollte über eine hohe Passgenauigkeit und einen hohen Tragekomfort verfügen, um die Sportlerin nicht zu behindern.

 

Mehr zum Thema bei nordstadtblogger.de:

Die Dortmund Wanderers haben wieder ein Frauen-Softball-Team: Erfahrene und neue Spielerinnen sind dabei

Saisonauftakt der Dortmund Wanderers in der Nordstadt: Auch wer die Baseball-Regeln nicht kennt, schaute gerne zu

Bundesliga-Baseball in der Nordstadt: Die Dortmund Wanderers stehen für 25 Jahre Leidenschaft

Geschäftsführer, Vorsitzender und Schatzmeisterin haben aufgehört: Neue Führung bei den „Dortmund Wanderers“

„Wanderers“ haben erneut einen U12-Nationalspieler: Dortmunder fährt zur Baseball-WM in Taiwan

Baseball-U15-Europameisterschaften: Deutsche Nationalmannschaft begeistert im Hoeschpark

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen